Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
OP-Leser gewinnen Karten für Premiere

Circus Belly-Wien OP-Leser gewinnen Karten für Premiere

Bis zu 900 Menschen passen unter das Zirkuszelt, das bis Sonntag auf dem Festplatz „Obere Bleiche“ steht.

Voriger Artikel
Wetter gut, Besuch gut, Markt gut
Nächster Artikel
Einigen Parlamentariern stinkt‘s

Roman Zinnecker führt eine Nummer mit Kamelen vor.

Quelle: Veranstalter

Gladenbach. Der Circus Belly-Wien gastiert nach mehrjährigen Auslandstourneen wieder in Deutschland und kommt am Mittwoch nach Biedenkopf.

Das Unternehmen von Direktor Roman Zinnecker gehört nach eigenen Angaben zu den Großen der Branche, verfügt über ein großes Zirkuszelt, das bis zu 900 Menschen Platz bietet. Das Programm ist eine Mischung aus Live-Gesang, den Auftritten internationaler Artisten, Tierdarbietungen und Clownerie.

Das Highlight der diesjährigen Tournee ist „die beste Todesradnummer, die derzeit zu sehen ist“. Präsentiert wird diese von „The Gerlings“ aus Kolumbien, die unzählige Tricks, darunter den selten gewagten „Salto“ zeigen. Ein weiterer Hochkaräter ist Marlon Zinnecker. Der Junior des Hauses zeigt seine mit der Goldmedaille des European Circus-Festival in Lüttich prämierten Freiheitsdressur mit acht schwarzen Friesenhengsten

Zur rund zweistündigen Zirkus-Show gehören auch eine Tuchstrapaten-Darbietung unter der Zirkuskuppel, Drahtseilartisten, Jonglage mit hohem Tempo, einen Kontorsionisten aus Tansania sowie Clownerie.

von Gianfranco Fain

Gewinner
Für die Premieren-Vorstellung am Mittwochabend verloste die OP Eintrittskarten, die an der Kasse auf die Gewinner warten. Je zwei Tickets der Kategorie Tribüne haben gewonnen:
Budde, Günter aus Gladenbach,
Butterbrod, Jürgen aus Marburg,
Kissling, Christina und Linus aus Marburg,
Nieländer, Elke aus Biedenkopf
Schauberer, Silvia aus Wolferode,
Schick, Karl-Heinrich aus Amöneburg,
Spielvogel, Stefani aus Kirchhain,
Uzunov, Aleksander aus Kirchhain,
Uzunova, Jasmina aus Kirchhain,
Wink, Margit aus Bürgeln,
Laus, Christa.
 
Der Circus Belly-Wien gastiert von Mittwoch, 19. bis Sonntag, 23. Oktober, auf dem Festplatz Obere Bleiche in Biedenkopf. Vorstellungen gibt es am Mittwoch um 19.30 Uhr, danach täglich um 16 und 19.30 Uhr, am Sonntag nur um 14 Uhr. Am Donnerstag beginnt um 16 Uhr eine Familienvorstellung zu ermäßigten Preisen. Tickets gibt’s unter Telefon 0163/3473917.
 
 
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr