Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Nur Haffer fordert Beck heraus

Bürgermeisterwahl Angelburg Nur Haffer fordert Beck heraus

Seit Montagabend, 18 Uhr, steht fest: Es bleibt bei zwei Kandidaten um das Bürgermeisteramt der Hinterland-Gemeinde Angelburg.

Voriger Artikel
2000 Euro für Projekt 
zur Gewaltprävention
Nächster Artikel
Der Bürgerbus hält nicht am Dorfladen

Reiner Haffer tritt erneut bei der Wahl zum Bürgermeister an.

Quelle: privat

Angelburg. Da ­niemand anders seine Bewerbungsunterlagen im Wahlamt der Gemeindeverwaltung abgab, müssen sich die rund 2800 zur Wahl berechtigten Angelburger am Sonntag, 5. Februar 2017, zwischen dem amtierenden Bürgermeister und seinem Stellvertreter, dem Ersten Beigeordneten, entscheiden.

Fällt die Entscheidung zugunsten des Sozialdemokraten Thomas Beck aus, ginge dieser in seine zweite Amtszeit, für den unabhängigen Kandidat Reiner­ Haffer wäre es eine Premiere. Bei seinem ersten Versuch unterlag der Polizeihauptkommissar im Jahr 2011 in der Stichwahl gegen Beck.

von Gianfranco Fain

 
 
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr