Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Mit Geschick geht‘s schnell voran

Sommerfestes der Grundschule Mornshausen Mit Geschick geht‘s schnell voran

Lehrer der Grundschule Mornshausen/S. bescherten den Gästen des Sommerfestes der Grundschule Mornshausen einen schönen Nachmittag.

Voriger Artikel
Kunstflug ist besser als Achterbahnfahren
Nächster Artikel
Waghalsige Piloten setzen ihre Flugshow fort

Beim Bobbycar-Rennen galt es, einen Parcours zu bewältigen.

Quelle: Anita Ruprecht

Mornshausen/S. Nachdem Schulleiterin Anne Fußmann Schüler, Eltern und Gäste bei strahlendem Sonnenschein auf dem Schulhof begrüßt hatte, ging es richtig los. An sechs Spielstationen konnten die Mädchen und Jungen Geschicklichkeit, Schnelligkeit und Konzentrationsfähigkeit unter Beweis stellen.

Beim Blumenspiel, Büchsenwerfen, Bobbycar-Rennen, dem Teppichlauf, dem Nageleinschlagen und dem Schubkarren-Rennen hatten die Kinder viel Spaß. Gegen 16.30 Uhr unterhielt der Kinder- und Jugendchor des Gesangvereins „Concordia“ Mornshausen unter Leitung von Annette Hof die Gäste auf dem Schulhof.

Der von den Eltern zur Verfügung gestellte Kuchen konnte in gemütlicher Kaffeerunde in einem Klassenzimmer, das kurzerhand zur Cafeteria umfunktioniert worden war, gegessen werden. Der Duft von gegrillten Würstchen verbreitete sich über den Schulhof. An der Zuckerwatte-Maschine von Stefanie Kreuser bildeten sich lange Schlangen. Kreuser spendete die Zuckerwatte, und der Erlös aus dem Verkauf kam der Schule zugute.

von Anita Ruprecht

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr