Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Ort ist vermutlich noch älter

1200 Jahre Seelbach Ort ist vermutlich noch älter

Zum ersten Mal wird Seelbach nachweislich vor 1200 Jahren in einer Urkunde erwähnt. Diese ist zwar nicht mehr erhalten, aber es gibt eine Abschrift davon im sogenannten Lorscher Codex, dem Codex Laureshamensis, der im 12. Jahrhundert erstellt wurde.

Voriger Artikel
Geschichte, Musik und Knochenschaben
Nächster Artikel
74 Einwohner freuen sich auf Jubelfest

Das undatierte Foto zeigt ein Fachwerkhaus in Seelbach.

Quelle: privat

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
1200 Jahre Seelbach

Viel Bewegung ist am ersten Festtag, Donnerstag, 15. Juni, angesagt. Im wahrsten Sinne des Wortes los geht es um 10.30 Uhr.

mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr