Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Lärm und Messwerte sind im Fokus

Windpark Hilsberg Lärm und Messwerte sind im Fokus

Was die Bad Endbacher jubilieren lässt, stellt für viele Holzhäuser Bürger eine andauernde Belastung dar.

Voriger Artikel
Mit dem Mountainbike durch den Wald
Nächster Artikel
Furcht vor weiteren Windrädern ist präsent

Von Holzhausen aus sind die Windräder auf dem Hilsberg gut zu sehen.

Quelle: Gianfranco Fain

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reuter: „Hilsberg war richtige Entscheidung“

Dank der Summe aller aus erneuerbaren Energien hergestellten Strom- und Wärmemengen darf sich Bad Endbach nun Klimaschutzgemeinde nennen. Einen wesentlichen Beitrag dazu leistete das erste Betriebsjahr des Windparks Hilsberg.

mehr
Furcht vor weiteren Windrädern ist präsent

Es ist übersichtlich geworden bei der Jahreshauptversammlung der „Bürgerinitiative zur Förderung des Naturschutzes und der Heimatpflege Holzhausen am Hünstein und Umgebung“.

mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr