Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 16 ° Regen

Navigation:
Hilfspolizist überwacht Lohraer Parkraum

Ernennung Hilfspolizist überwacht Lohraer Parkraum

Ab Mitte Februar verfügt die Gemeinde Lohra wieder über einen Hilfspolizisten. Harald Heinrich wird dann die Straßen und Plätze in Lohra kontrollieren und Parkverstöße ahnden.

Voriger Artikel
Brandruine beschäftigt Beirat
Nächster Artikel
Gut aufgestellt für 700-Jahr-Feier

Lohras Bürgermeister Georg Gaul und der neue Hilfspolizist ­Harald Heinrich, der in der Gemeinde den Parkraum überwachen wird.

Quelle: Gemeinde Lohra

Lohra . Anlass sind die Missachtungen der Straßenverkehrsordnung, besonderes des Parkens. Teilweise werden die Fahrzeuge rücksichtslos an engen oder unübersichtlichen Stellen, an Kurven, im Halteverbot, vor Grundstückszufahrten und Gehwegen abgestellt, behindern so den Verkehr und machen es Fußgängern schwer, den Gehweg zu benutzen.

Insbesondere Kinder und ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger werden so in Gefahr gebracht. Besonders dann, wenn Rettungsdienste den Einsatzort durch zugeparkte Fahrzeuge nicht erreichen können.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hinterland

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr