Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Hilfsbereitschaft kennt keine Grenzen

Ostrumänien-Hilfe Hilfsbereitschaft kennt keine Grenzen

Der 79-jährige Hartenroder Werner Schepp startete am Dienstag erneut einen Transport mit Weihnachtspäckchen für Waisenkinder in Ost­rumänien.

Voriger Artikel
Renate Debus: "Ich mach das seit Menschengedenken"
Nächster Artikel
Nachfrage nach Gewerbeflächen ist mau

Klassenlehrerin Judith Bitterlich (hintere Reihe rechts) und Werner Schepp (hintere Reihe, zweiter von rechts) freuen sich gemeinsam mit den Schülern der Klasse 3a über die vielen Päckchen, die anschließend verladen und nach Ostrumänien geschafft wurden.
Dort werden sie am Samstag verteilt.Foto: Helga Peter

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hinterland

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr