Volltextsuche über das Angebot:

34 ° / 16 ° Gewitter

Navigation:
Ortsbeirat hält Defizit für vertretbar

Dorfgemeinschaftshaus Bellnhausen Ortsbeirat hält Defizit für vertretbar

Das Dorfgemeinschaftshaus Bellnhausen ist keineswegs so defizitär, dass die Stadt es nicht unterhalten könnte. So sieht es zumindest die Bürgervertretung des Gladenbacher Ortsteils.

Voriger Artikel
Ortsbeirat wünscht mehr Informationen
Nächster Artikel
Sanierungskonzepte liegen im Juni vor

Der Ortsbeirat Bellnhausen kann mit dem Defizit des Dorfgemeinschaftshauses in Höhe von 3000 Euro pro Jahr leben.

Quelle: Sascha Valentin

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ortsbeirat Bellnhausen
Die Bellnhäuser sehen den Beschluss des Gladenbacher Magistrats zum Thema Windenergie kritisch. Foto: H.D.Volz / pixelio.de

Der Ortsbeirat Bellnhausen hat in seiner jüngsten Sitzung noch einmal deutlich gemacht, dass er mit dem Beschluss des Magistrats, keine­ weiteren Flächen für die Nutzung von Windkraftanlagen zur Verfügung stellen zu wollen, nicht einverstanden ist.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr