Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Gladenbach
Straßenverkehr
Nachdem das Auto an einen Baum geprallt war, musste die Feuerwehr das Wrack zur Rettung der Verletzten mit hydraulischem Gerät aufschneiden.

Eine tote 55-Jährige sowie zwei Schwerverletzte waren die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstagnachmittag an der Bundesstraße 453 im Abschnitt von Runzhausen nach Holzhausen ereignete.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Polizeimeldung
Zwischen Gladenbach-Runzhausen und Dautphetal kam es am Samstag zu eineme schweren Verkehrsunfall. Archivfoto

Am Samstagnachmittag ereignete sich gegen 13:45 Uhr auf der B 453 zwischen Gladenbach-Runzhausen und Dautphetal ein schwerer Verkehrsunfall. Eine Fahrerin verstarb noch an der Unfallstelle.

mehr
„Kneippheilbad“ Gladenbach
Der Storchengang beim Wassertreten. Archivfoto: Hess

Der Gladenbacher Kneippverein will mit dem in der Nachbarkommune Bad Endbach fusionieren, um sich für die Zukunft zu wappnen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ferienspiele
Neunjährige Instrumentenbauer bei der Arbeit: Lilli (links) und Emily bemalen ihre Trommeln im Partnerlook. Foto: Jennifer Stein

Junge Handwerker waren in Gladenbach bei der ­Arbeit. Sie verwandelten Blumentöpfe, Bierkorken und Strohhalme in ­Trommeln, Rasseln und Panflöten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Diamantene Hochzeit
Willi und Ruth Diefenbach sind seit 60 Jahren miteinander verheiratet. Foto: Ingrid Lang

Heute feiern im Kreise von Familie und engen Freunden Ruth und Willi Diefenbach das Fest der Diamantenen Hochzeit.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Feuerwehren
Nach einer Modernisierung des Feuerwehrgerätehauses in Sinkershausen würde dort auch die geforderte Trennung von Einsatzkleidung und Fahrzeugen kein Problem mehr sein: Spinde und Feuerwehrauto dürfen laut Vorschrift nicht mehr in einem Raum untergebracht sein. Dies ist derzeit aber noch der Fall. Foto: Peter Piplies

Die Feuerwehren aus Sinkershausen und Bellnhausen wollen fusionieren. Der gemeinsame Stützpunkt könnte in Sinkershausen entstehen, wie Ortsbeirat und Einsatzabteilungen vorschlagen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
„Donnerstags in Gladenbach“
Die Gruppe „Sixpash“ tritt diesen Donnerstag auf dem Gladenbacher Marktplatz auf. Archivfoto: Gianfranco Fain

Das letzte Konzert der diesjährigen Open-Air-Reihe „Donnerstags in Gladenbach“ steht an.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kneipp-Verein
Kneippen im Georg-Ludwig-Hartig-Park: Unter fachkundiger Anleitung lernten die Jungen und Mädchen aus dem evangelischen Kindergarten Gladenbach das Wassertreten. Foto: Peter Piplies

Damit die naturheilkundlichen Ideen von Pfarrer Sebastian Kneipp nicht in Vergessenheit geraten, veranstaltet der Kneipp-Verein jährlich Aktionen für Kinder. Dann ist auch Wassertreten angesagt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sensenschule Römershausen
Dr. Denise Emer gab Tipps zum sachgemäßen Gebrauch einer Sense. Foto: Katrin Weber

Klimaschutz, Fitnessstudio, Lebensretter – das Mähen mit der Sense hat viele Vorteile. Das zeigte Marion Klein beim Obst- und Gartenbauverein in Eisemroth interessierten Besuchern.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Tontaubenschießen
Der Lenzer in dem Bunker unter dem Plateau, auf dem die Schützen stehen, schleudert auf Knopfdruck automatisch und zufällig eine der Scheiben in die Luft. Foto: Sascha Valentin

Der alte Schützenkreis Biedenkopf hat das Tontaubenschießen für sich entdeckt. Auf dem Wurfscheibenstand der Jägervereinigung Hinterland in Runzhausen kamen 15 Sportschützen mit ihren Schrotflinten zusammen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ferienspiele
In der Turnhalle der Europaschule bringt Kibraeb Demoz (rechts) Kindern Zirkuskunststücke bei. So auch der elfjährigen Elisa. Foto: Jennifer Stein

Die Turnhalle in Gladenbach wurde zur Manege. Im Programm der Ferienspiele zeigte Kibraeb Demoz 13 Mädchen und Jungen, wie man Akrobatik und Jonglagetricks auf die Bühne bringen kann.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
SV Wacker Frohnhausen
Ehrung für 30 und 50 Jahre Mitgliedschaft (von hinten links): Vorsitzender Armin Burk, Helmut Weber, Heinz Wetz, Erhard Preisig und stellvertretender Vorsitzender Christian Immel, (vorne von links) Sven Weber, Holger Weiß, Gerhard Herrmann. Foto: Ingrid Lang

Im Vordergrund der Mitgliederversammlung des SV Wacker Frohnhausen, standen neben den ­Berichten des Vorstands, Ehrungen langjähriger Mitglieder und aktiver Spieler.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr