Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Gladenbach
IG Salzbödetal
Der Regionale Nahverkehrsverband prüft, ob in Höhe der Zufahrt zum IGS eine Bushaltestelle eingerichtet werden kann. Foto: Michael Tietz

In kleinen Schritten geht es mit dem Interkommunalen Gewerbepark Salzbödetal (IGS) voran. Das stimmt die Verantwortlichen aus Gladenbach, Lohra und Bad ­Endbach optimistisch.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Einkauf bei Kerzenschein

„Besinnung im Advent“ erleben oder dem Kaufrausch erliegen: In Gladenbach war am Samstag beides zeitgleich möglich.

mehr
Trinkwasser
Gute Nachricht für die Bewohner Gladenbachs: Ihr Trinkwasser ist wieder genießbar. Archivfoto: Thorsten Richter

Das Abkochgebot des Trinkwassers in Teilen der Kernstadt Gladenbach und im Stadtteil Römershausen ist aufgehoben.

mehr
Kirschenmarkt-Posse
Im Aufsichtsrat des Gladenbacher Eigenbetriebs SEB schaffte es der Punkt nicht auf die Tagesordnung. Foto: Pixabay

Die für Ende November angekündigte Entscheidung, welcher Schausteller beim Kirschenmarkt 2018 seinen Autoscooter aufbaut, stand nicht auf der Tagesordnung der jüngsten Sitzung des SEB-Aufsichtsrats.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Trinkwasser
Im Gladenbacher Trinkwasser wurden Ecoli-Bakterien und Enterokokken entdeckt. Archivfoto: Nadine Weigel

Ein Teil der Gladenbacher Bürger muss das Wasser abkochen. Das Netz 
wird derzeit gespült, 
muss danach eventuell auch gechlort werden, 
bis die Ursache der 
Verunreinigung gefunden und beseitigt ist.

mehr
Trinkwasser
In Teilen Gladenbachs muss das Trinkwasser abgekocht werden. Foto: Roland Weihrauch

Wegen einer Verunreinigung des Trinkwassers hat der Zweckverband Mittelhessische Wasserwerke (ZMW) in Absprache mit dem Gesundheitsamt Marburg-Biedenkopf für Teilbereiche der Kernstadt Gladenbach und den gesamten Stadtteil Römershausen ein Abkochgebot ausgesprochen.

mehr
Restaurieren ist Hobby und Beruf
Heike Dabberdt zeigt stolz eine alte Registrierkasse mit allerlei technischen Finessen. Foto: Hartmut Berge

Heike Dabberdt behandelt antike Möbelstücke wie Dokumente der jeweiligen Epoche. Sie hat sich in der Blaumühle in Erdhausen eine Holzwerkstatt eingerichtet, in der sie Möbel restauriert.

mehr
Kirschenmarkt-Posse
Sascha Kalbfleisch schaut seinem Mitbewerber Herbert Kreuser in Vertretung für seinen Schwager, den Generalpächter für den Gladenbacher Kirschenmarkt, Konrad Ruppert, beim Aufbau eines Zweisäulen-Autoscooters über die Schulter. Foto: Gianfranco Fain

Im Gladenbacher Parlament rumort es, weil der Magistrat Entscheidungen zum Kirschenmarkt ohne den Eigenbetrieb SEB trifft. Der Autoscooter-Probeaufbau ist ein 
Paradebeispiel dafür.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sportlerehrung
Die Stadt Gladenbach zeichnete die erfolgreichen Sportler mit einer Medaille und einer Urkunde aus. Foto: Silke Pfeifer-Sternke

Am Donnerstag würdigte Gladenbachs Bürgermeister Peter Kremer die 
 Leistung von 31 Wettkampfsportlern und von
12 Mannschaften im 
Haus des Gastes.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Spendenaktion
Die nächste Flugreise auf die Insel Leyte hat Meden Rink schon geplant. Am 3. Dezember sammelt sie während eines Aktionstages ­wieder Spenden und informiert über ihre aktuell umgesetzten Projekte auf den Philippinen.

2013 sah Meden Rink Bilder von Verwüstung, Toten, Verletzten und Obdachlosen. Der Taifun „Haiyan“ hatte die Stadt Tacloban zerstört. Seitdem sammelte die 63-Jährige Spenden und setzt 
Projekte vor Ort auf den Philippinen um.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Beschwerde
Roland Petri (links) beschwerte sich über eine Kolumne von Bürgermeister Peter Kremer im Gemeindeblättchen. Archivfotos: Michael Tietz

Nach einer rund dreimonatigen Schweigepause meldet sich Bürgermeister Peter Kremer wieder im Amtsblatt zu Wort – nicht mehr auf der zweiten 
 Seite, sondern weiter 
hinten und ohne Farbe.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gladenbacher Sportvereine
Europaschüler nutzten die modernisierten Leichtathletikanlagen bereits für einen Sponsorenlauf und für Bundesjugendspielen. Archivfoto: Sascha Valentin

Der Beschluss der Stadtverordneten über die Forderung zur Rückzahlung von 56.000 Euro der Vereine SC Gladenbach und TV Gladenbach an die Stadt wird auf seine Rechtssicherheit geprüft.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr