Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Fründt: „Etwas ganz Großes“

Regionales Netzwerk: „Flucht und Integration“ Fründt: „Etwas ganz Großes“

In einer Zielvereinbarung mit dem Landkreis verpflichten sich die Gemeinden Angelburg, Steffenberg, Breidenbach und die Stadt Biedenkopf, für das laufende Jahr eine bestimmte Anzahl Flüchtlinge aufzunehmen.

Voriger Artikel
Aus 200.000 Steinen entsteht „Legovers“
Nächster Artikel
Biker-Jubiläum an der „Speck“

Die Bürgermeister (stehend von links) Christoph Felkl (Breidenbach), Thomas Beck (Angelburg) und Joachim Thiemig (Biedenkopf) beobachten, wie ihr Kollege Peter Pfingst (Steffenberg) die Zielvereinbarung zur Flüchtlingsunterbringung mit Landrätin Kirsten Fründt und dem Ersten Kreisbeigeordneten Marian Zachow unterzeichnet.

Quelle: Heiko Krause

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr