Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Tatzusammenhang möglich

Einbrüche an der Sackpfeife

In der Nacht zu Dienstag sind Unbekannte beim Freizeitgelände in die Bergstation einer Liftanlage und in der Baustelle an der Bundesstraße B 253 in mehrere Container eingebrochen. Dabei entstand ein Gesamtschaden von mehreren Tausend Euro.
Dienstagnacht sind Unbekannte in die Bergstation einer Liftanlage und in mehrere Baustellencontainer eingebrochen. Dabei entstand ein Gesamtschaden von mehreren Tausend Euro. Foto (nachgestellt): Thorsten Richter

Dienstagnacht sind Unbekannte in die Bergstation einer Liftanlage und in mehrere Baustellencontainer eingebrochen. Dabei entstand ein Gesamtschaden von mehreren Tausend Euro.

© Thorsten Richter

Biedenkopf . Aus der Bergstation entwendeten die Täter ein Laptop, aus dem Werkstattanbau zwei Winkelschleifer sowie eine Kettensäge. Außerdem öffneten und beschädigten sie zusätzlich die Parkautomaten.

"Es besteht die Vermutung, dass die Täter über den seitlich neben der Skipiste ins Tal führenden teilbefestigten Wirtschaftsweg nutzten. Der führt letztendlich auch zur Baustelle auf der B 253", teilte Polizei-Sprecher Martin Ahlich mit. 

An der Baustelle erfolgte der Aufbruch von zwei Materialcontainern, einem Bürocontainer und einem Materialanhänger. Auch hier wurden verschiedene Werkzeuge und Bargeld geklaut. 

Durch die beiden Einbrücheentstand ein Gesamtschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro. "Ein Tatzusammenhang ist durchaus möglich und wahrscheinlich, steht aber noch nicht sicher fest", so Ahlich weiter.

  • Die Kripo Marburg ermittelt und bittet um sachdienliche Hinweise, Telefon 06421/406-0.

Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Tatzusammenhang möglich – Einbrüche an der Sackpfeife – op-marburg.de