Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Casting für Talente: Gesang und Schauspiel

Musical Casting für Talente: Gesang und Schauspiel

Für das Musical "Eingefädelt", das im Biedenkopfer Schlosshof uraufgeführt werden soll, werden noch Talente aus der Region gesucht.

Biedenkopf . Vom 23. bis zum 25. August verwandelt sich der Hof des Biedenkopfer Landgrafenschlosses in eine Bühne. Aufgeführt wird des Musical „Eingefädelt“, das eine anrührende Liebesgeschichte erzählt, die angelehnt ist an die Biedenkopfer Begebenheiten zu Zeiten Philipps des Großmütigen.

Nun bietet sich lokalen Talenten die Möglichkeit, in Sprechrollen, Statisterie und Chor mitzuwirken. Am 27. April werden Chorsänger gecastet und am 11. Mai die Sprechrollen vergeben sowie die Statisten ausgewählt. Ab 19 Uhr werden Komponist Paul Graham Brown und Biedenkopfs Kulturreferentin Birgit Simmler den Interessierten die Möglichkeit geben, sich in kleinen Gruppen von 4 bis 8 Personen im Rathaussaal vorzustellen. Brown und Simmler arbeiten mit den heimischen Talenten sowohl gesanglich als auch schauspielerisch.

Der Chor wird aus 16 Personen bestehen. Voraussetzung um am Casting teilzunehmen, sind Chorerfahrung und Stimmsicherheit. Die Sänger singen auf der Bühne geschlossen als Chor und haben keine szenische Funktion. „Das heißt, der Chor singt, aber er spielt nicht“, erklärt Simmler. Für das Vorsingen am 27. April kann eigenes, vorbereitetes Material – Noten oder Playbacks – mitgebracht werden.

Interessenten für Sprechrollen sollen Spielspaß mitbringen und einen erarbeiteten Monolog vortragen. Simmler macht mit den Gruppen Übungen und Improvisationen zu Präsenz, Emotionalität und Textbehandlung.

„Wer über Talent verfügt und sich am Musical beteiligen möchte, sollte verlässlich sein und an den Proben teilnehmen“, sagt Simmler.

Die Sänger und die Statisten proben in der vierten Woche der hessischen Sommerferien. „Damit auch Berufstätige mitwirken können, ohne sich Urlaub nehmen zu müssen, finden die Proben an den Wochenenden statt“, sagt Simmler.

In der Woche vor der Premiere sind Einsätze auch am Mittwoch- und Donnerstagabend, 14. und 15. August, möglich. In der Premierenwoche finden Dienstag- bis Donnerstagabend, 20. bis 22. August, die Hauptproben sowie die Generalprobe statt, an denen alle Mitwirkenden teilnehmen müssen.

Der Chor erhält an den Wochenenden 25. und 26. Mai und 22. und 23. Juni eine intensive Betreuung. Neben der Chorleitung ist der Komponist und musikalische Leiter Paul Graham Brown anwesend.

Für die Sprechrollen und die Statisterie ist ein vorbereitender Schauspiel-Workshop mit Birgit Simmler im Juni in Planung.

nAnmeldungen sind möglich per E-Mail: info@eingefaedelt-biedenkopf.de oderunter den Telefonnummern 06461/95010 oder 06461/704190. Weitere Informationen unter www. eingefaedelt-biedenkopf.de.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hinterland