Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Brautpaar bittet um Rückgabe des Laptops

Diebstahl nach Hochzeitsfeier Brautpaar bittet um Rückgabe des Laptops

Den Start ins Eheglück hatten sich Manuel und Nadine Fenner anders vorgestellt. Zwar begann am Freitag alles programmgemäß und an der Schutzhütte in „Röhrs Gründchen“ feierten rund 350 Gäste mit dem Paar, doch am nächsten Morgen folgte der 
Kater und das lag nicht am 
Alkoholgenuss.

Voriger Artikel
Auf dem Laufsteg zählt das Aussehen
Nächster Artikel
Anreise mit Winterfahrzeug und Oldtimer

Nach der Hochzeitsfeier wurde dem Brautpaar aus der Schutzhütte in „Röhrs Gründchen“ das Notebook mit unersetzlichen Fotos gestohlen.

Quelle: Karl-Josef Hildenbrand

Biedenkopf. Beim Erwachen im Auto, die beiden 28- und 30-Jährigen hatten es sich darin gegen 6 Uhr gemütlich gemacht, stellten sie gegen 9 Uhr fest, dass sich jemand an ihren Habseligkeiten und Geschenken bedient hatte. Dabei hatte das Brautpaar das Auto extra vor die offene Schutzhütte gestellt, um etwas zu schlafen, vor allem aber auch, um ihre in der Hütte abgelegten Habseligkeiten zu schützen.

Es fehlten eine Holzkiste, in die Briefumschläge mit Geldgeschenken gesteckt wurden 
sowie ein Laptop der Marke Acer (die OP berichtete). Auf 1500 bis 2000 Euro schätzt das Ehepaar den Inhalt der Holzkiste nach Recherchen unter den Gebern. Hinzu kommt noch der Wert des gebrauchten Laptops, der rund 350 Euro beträgt.

„Wir sind am Boden zerstört. Es fühlt sich an, wie ein Hauseinbruch“, sagt Fenner. Schmerzt das Paar schon der Verlust des Geldes, so sind auf dem 14-Zoll-Laptop Fotos von der Hochzeit und Urlauben des Paares, die unwiederbringlich verloren wären. Das Paar hofft nun darauf, dass der oder die Diebe zumindest den Laptop anonym zurückgeben. Dies könnte über 
den Briefkasten der Wüstenrot-Agentur in der Hospitalstraße 27 in Biedenkopf oder auf 
irgend einem anderen Wege 
 geschehen.

  • Die Marburger Kriminalpolizei ermittelt noch und nimmt weiterhin Hinweise unter der Telefonnummer 06421 / 4060 entgegen.

von Gianfranco Fain

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr