Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Biedenkopf
„Schulen in Hessen musizieren“
Musikalische Begegnungstage erlebten Schüler aus fünf 
Schulen der Region während des Projektes „Schulen in Hessen musizieren“ in Biedenkopf. Foto: Sascha Valentin

450 Musiker aus fünf Schulen haben ein gemeinsames Konzert in 
der katholischen Kirche 
in Biedenkopf gegeben. Das Konzert bildete den ­Abschluss der Initiative „Schulen in Hessen ­musizieren“.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ortsbeirat Breidenstein
Ob Breidenbach ein Neubaugebiet erschließen soll, wird derzeit noch diskutiert. Foto: Pixabay

Über Möglichkeiten zur Erweiterung des Baugebietes im Biedenkopfer Ortsteil und über wünschenswerte Investitionen ins Bürgerhaus hat der Ortsbeirat diskutiert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neuer Gemeindepädagoge
Gemeindepädagoge Heiner ­Häcker predigte über die Liebe. Foto: Klaus Kordesch

Er ist „Der mit den Hosenträgern“: Heiner Häcker weiß, dass er auffällt. Und das ist durchaus Absicht.

mehr
Musical „Die Hatzfeldt“
Für das Musical, das im August in Biedenkopf gespielt wird, suchen die Organisatoren nun Sänger und Tänzer. Foto: Stadt Biedenkopf

Die Talentsuche in Biedenkopf startet wieder. Für das neue Musical „Die Hatzfeldt“ sind sieben große Gesangsrollen und viele Plätze im Chor zu besetzen. Das Casting ist für das letzte März-Wochenende angesetzt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Stadt Biedenkopf und Veranstalter uneinig
Das wird es 2017 nicht geben: Der Fassbieranstich fällt wie das ganze Stadtfest in Biedenkopf aus. Foto: Hartmut Bünger

In den vergangenen Jahren hatte die Marburger Firma „Ahlendorf & Söhne“ das Stadtfest maßgeblich gestaltet. Adi Ahlendorf war in diesem Jahr nach eigenen Worten an die Stadt herangetreten, um einen Zuschuss auszuhandeln.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sackpfeife
Die Stadt Biedenkopf sucht einen neuen Pächter für die Berghütte auf der Sackpfeife. Foto: Susan Abbe

Ein halbes Dutzend Gastronomen möchte künftig die Berghütte auf der Sackpfeife betreiben. Die Stadt sucht nun den geeignetsten Bewerber. Das hat Biedenkopfs Bürgermeister Joachim Thiemig (SPD) mitgeteilt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bürgerbefragung in Biedenkopf
Wintersportmöglichkeiten, Bungee, Sommerrodelbahn, Scooter: Was soll auf der Sackpfeife bleiben, was ist verzichtbar und welche neuen Angebote werden gewünscht? Die Stadt strickt an einer Neukonzeption für den Biedenkopfer Hausberg. Um dabei auch die Wünsche der Bürger berücksichtigen zu können, startet die Stadt demnächst eine Fragebogen-Aktion. Archivfotos: Sascha Valentin

Biedenkopf strickt an ­einem neuen Konzept für die Sackpfeife. Auch die Ideen der Bürger sind hierzu gefragt. Laut Bürgermeister will die Stadt dazu in den kommenden Wochen eine Fragebogen-Aktion starten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hinterländer Geschichtsverein
20 Schüler aus Steffenberg und Biedenkopf haben Menschen interviewt, die nach dem Zweiten Weltkrieg als Flüchtlinge ins Hinterland kamen. Entstanden sind dabei zwei außergewöhnliche Dokumentationen, die der Hinterländer Geschichtsverein mit je 500 Euro prämiert hat. Minister Dr. Thomas Schäfer (links), Jürgen Meyer (Zweiter von rechts) vom Geschichtsverein und Lehrerin Renate Acker (Fünfte von links) mit den Schülern während der Scheckübergabe. Foto: Susan Abbe

Wie interessant Geschichte ist, haben 20 Schüler durch einen Wettbewerb des Hinterländer Geschichtsvereins erfahren. Sie haben Flüchtlinge, 
die nach dem Zweiten Weltkrieg ins Hinterland ­kamen, interviewt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
„Galerie im Treff“
Die Collage des Künstlers Thomas Wörsdörfer „Verlassene Räume“ ist Namensgeber für die Ausstellung. Foto: Erich Frankenberg

„Verlassene Räume“ lautet das Motto einer Ausstellung in der „Galerie im Treff“. Sie hat einen aktuellen Bezug: Die Räume des Ateliers werden, wegen des anstehenden Umzuges der Bürgerinitiative, demnächst „verlassen“.

mehr
Kreativ-Workshop mit Dirk Steinhöfel
Julias fertiges Buch ist gerade vom Verlag gekommen. Gemeinsam mit Halimé bewundert sie ihr druckfrisches Werk. Foto: Martina Koelschtzky

„Ich bin beeindruckt, was hier entstanden ist“, sagt der Grafiker und Autor Dirk Steinhöfel. In der Ausstellung im Breidhof ist zu sehen, was 14 junge Leute in einem Workshop künstlerisch erarbeitet ­haben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Jugendorchester der Lahntalschule
Angeleitet von Oberstufenschülern proben Jugendorchester-Mitglieder getrennt nach Instrumenten in Kleingruppen. Foto: Sascha Valentin

Am 16. Februar kommen in Biedenkopf Orchester und Chöre aus verschiedenen Schulen im Landkreis zum Aktionstag „Schulen in Hessen musizieren“ zusammen. Die Lahntalschüler sind vorbereitet.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Zusammenarbeit mit Gartenbaufreunden
Chiara Rappl (von links), Hannah Engelbach, Nele Schmitt und Kira Nassauer beim Einpassen und Schrauben. Foto: Erich Frankenberg

Das emsige Werkeln im Feuerwehrgerätehaus 
ist schon von Weitem zu hören. Die Jugendfeuerwehrleute bauen Nistkästen. Der Obst- und Gartenbauverein ist mit im Boot.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
1 3

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr