Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Biedenkopf
50-Pfennig-Münze
Von 1949 an wurde die Münze mit dem Bild der Pflanzerin auf der Rückseite geprägt. Sie trug auf der Vorderseite den Aufdruck „Bank Deutscher Länder“. Ab 1950 lautete der Schriftzug dann „Bundesrepublik Deutschland“. Das Bild der Pflanzerin blieb unverändert. Foto: Tobias Hirsch

Nicht nur bei Sammlern gilt das silberne 50-Pfennig-Stück als die schönste Münze der deutschen Geschichte. Der Wolfgrubener Dr. Konrad Schulz stand lange mit der darauf abgebildeten Baumpflanzerin in Verbindung.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ruhestand
Alte Gegenstände, Bücher und Gemälde sind die Leidenschaft von Willi Welsch, doch der Ohrensessel wird auf den elanvollen Ruheständler noch eine Weile warten müssen. Foto: Gianfranco Fain

Der ehemaliga 
Vorstandsvorsitzende des DRK-Kreisverbandes Biedenkopf ist nun im 
Ruhestand. Willy Welsch hat dort während seiner 37 Dienstjahre einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Stadtgeschichte
Historiker Gerald Bamberger leitet das Hinterlandmuseum, und er ist Vorsitzender des Hinterländer Geschichtsvereins. Foto: Susan Abbe

Auf spannende und kuriose Geschichten stieß Historiker Gerald Bamberger bei der Betrachtung der Biedenkopfer Hospitalstiftung. Er erfuhr etwas über widerspenstige Bürger, die eine Rangelei mit der Landmiliz nicht scheuten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Aus dem Landgericht
In Marburg wird ein Fall von Raub an der Biedenkopfer Hasenlaufhütte verhandelt. Archivfoto: Thorsten Richter

Ob der 35-jährige Biedenkopfer, der am 1. August 2017 eine Anwohnerin bei der Hasenlaufhütte überfallen haben soll, zur Tatzeit unter Drogen stand, dem wurde am zweiten Prozesstag vor dem Landgericht nachgegangen. Der Mann war mit dem Auto des Opfers geflohen und stellte es einen Tag später am Seniorenheim Thannhäuser ab.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
DRK-Kreisverband
Führungswechsel im DRK-Kreisverband Biedenkopf: A. Cornelia Bönnighausen folgte als Geschäftsführerin auf Willy Welsch, der zum Jahresende ausschied und am 19. Januar offiziell verabschiedet wird.

Der DRK-Kreisverband hat eine neue Geschäftsführerin: A. Cornelia Bönnighausen trat zu Jahresbeginn die Nachfolge von Willy Welsch an, der am 19. Januar offiziell verabschiedet wird.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Polizei
Diesen Baum haben Unbekannte am Wochenende abgeschnitten. Foto: Polizei Mittelhessen

Auf dem Parkplatz eines Baumarkts in der Theodor-Meissner-Straße in Wallau machten sich Unbekannte wohl am Wochenende an einem Ahornbaum zu schaffen und richteten damit einen Schaden von mehreren Tausend Euro an.

mehr
Sanierungsarbeiten
Eine mögliche Umgehung in der Zeit der Vollsperrung führt über Dautphe, Hommertshausen, Niedereisenhausen, Wolzhausen, Breidenbach, Breidenstein und Wallau. Quelle: Google Maps

Die Bundesstraße 62 im Bereich der Eckelshäuser Ortsdurchfahrt soll noch in diesem Jahr saniert werden. Das hat Hessen Mobil auf Anfrage mitgeteilt. An einer Vollsperrung kommen die Biedenkopfer dabei nicht vorbei.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sackpfeifen-Konzept
Dieser turmartige Entwurf ist der Form einer echten „Sackpfeife“ nachgebildet. Kleines Bild: Die günstigere Variante ohne ­Obergeschoss und Dachaufbau. 
Grafiken: Stefan Gaschler

Die „Berghütte“ auf der Sackpfeife ist endgültig Geschichte – wenn die derzeitige Planung für ­einen Nachfolgebau Wirklichkeit wird. Zwei Varianten stehen zur Wahl. ­Kostenpunkt: 1,2 oder 1,8 Millionen Euro.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Schaden von 15.000 Euro
Am Mittwochmorgen überschlug sich vor Biedenkopf ein 57-Jähriger mit seinem BMW. Archivfoto

Ein 57 Jahre alter Autofahrer hat sich am Mittwochmorgen mit seinem Auto auf der Bundesstraße 253 zwischen Biedenkopf und Eifa überschlagen. Der BMW-Fahrer blieb aber glücklicherweise unverletzt.

mehr
Andreas Steinhöfel
Nach der Lesung nahm sich Andreas Steinhöfel Zeit, um Bücher für seine jungen Fans zu signieren. Foto: Sascha Valentin

Andreas Steinhöfel ist an seine alte Schule zurückgekehrt. An der Lahntalschule, an der er 1981 sein Abitur machte, las er vor rund 200 Zuhörern aus seinem neuen Roman ­„Rico, Oskar und das ­Vomhimmelhoch“.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Polizei sucht Flüchtigen
In der Brückenstraße in Breidenstein wurde am Freitagabend ein Einbruch gemeldet. Archivfoto

Am Freitagabend versuchte ein unbekannter Mann in ein Haus in der Brückenstraße in Breidenstein einzubrechen. Der Hausbewohner entdeckte den Einbruch aber und schlug den mutmaßlichen Einbrecher in die Flucht, teilte die Polizei mit.

mehr
Sackpfeife
Am Wochenende herrschten auf der Sackpfeife beste Wintersportbedingungen. Foto: Sascha Valentin

Der Winterbetrieb auf dem Biedenkopfer ­Hausberg hat begonnen. 
Die Schneefreunde finden heute und morgen 
auf der Sackpfeife ideale ­Bedingungen vor.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr