Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 17 ° wolkig

Navigation:
Biedenkopf
FeG-Kindergarten „Wirbelwind“
Zusammen mit den Kindern vollziehen Joachim Thiemig (von links), Anneliese Hainbach, Gisela Reifert, Stefan Werner und Michael Bürger den ersten Spatenstich zum Anbau. Foto: Sascha Valentin

Die Knirpse in der Kindertagesstätte „Wirbelwind“ der Freien evangelischen Gemeinde (FeG) in Biedenkopf bekommen mehr Platz: Der symbolische erste Spatenstich für den Anbau ist erfolgt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ortsbeirat Wallau
Auf dem Parkplatz am Sportplatz „Erlenacker“ könnten Stellplätze für Wohnmobile und Wohnwagen entstehen. Foto: Erich Frankenberg

Der FV Wallau ist eventuell bereit, einen Teil der Parkplätze am Sportplatz „Erlenacker“ als Stellfläche für Wohnmobile und Wohnwagen zur Verfügung zu stellen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lions Club Biedenkopf: 22. Hungerlauf
Start und Ziel der Rundstrecke des 22. Hungerlaufs ist wieder an der „Bleiche“. Archivfoto: Hartmut Bünger

Der Lions Club Biedenkopf sieht seinem Hungerlauf zuversichtlich entgegen. „Aufgrund der bereits eingetroffenen Anmeldungen freuen wir uns auf ein starkes Läuferfeld“, sagt der Organisator.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lahntalschule Biedenkopf
Hand in Hand für Europa – so präsentieren sich die Fünft- und Sechstklässler mit den Stücken, die sie auch schon beim Landeskonzert in Wiesbaden vorgetragen haben. Foto: Sascha Valentin

Eine beeindruckende Kostprobe ihres musikalischen Geschicks haben Lahntalschüler in Biedenkopf gegeben. Zu ihren beiden Frühlingskonzerten füllten sie die katholische Kirche mit mehr als 1000 Besuchern.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Benefizkonzert
Ein außergewöhnliches Konzert boten das Kammerorchester Lahn und das Orchester der Lahntalschule in der Biedenkopfer Stadt­kirche.Foto: Wolfgang Hoffmann

Das Programm des Sonntagabends versprach eine große Vielfalt mit hohem Anspruch. Nutznießer des Benefizkonzertes der mehr als 60 Musizierenden waren die Zuhörer und der Hospizdienst Immanuel.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
DLRG Wallau
Die künftigen Rettungsschwimmer informieren sich während des Festes schon einmal über die Vorzüge des DLRG-Rettungsboots. Foto: Erich Frankenberg

Feiern war am Surbachsee angesagt: Die Ortsgruppe Wallau in der Deutschen Lebensrettungs-Gesellschaft (DLRG) besteht seit 50 ­Jahren.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wallauer Jubiläumsverein löst sich auf
Der Jubiläumsverein hat in Wallau viel umgesetzt: Der Vereinsvorstand testete das neue Klettergerüst auf dem Spielplatz am Gehnberg. Privatfoto

Vor drei Jahren hat Wallau seine urkundliche Erst­erwähnung vor 725 Jahren gefeiert. Jetzt hat der Vorstand des Jubiläumsvereins alle Aufträge abgearbeitet und die Überschüsse aus dem Festjahr ausgegeben.

mehr
Internetangebot der Stadt Biedenkopf
Den Weg zum Rathaus können sich die Biedenkopfer bei manchen Verwaltungsangelegenheiten schon heute sparen. Vieles lässt sich über das Internet regeln. Foto: Christian Röder

Sämtliche Behördengänge online erledigen? Noch ist das in Biedenkopf – wie in anderen Städten auch – eine Zukunftsvision. Der Anfang ist aber gemacht: Die Stadt bietet den Bürgern immer mehr Dienstleistungen per Internet.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Dorfgemeinschaft Kombach
Norbert Fenner zog in der Sitzung eine zufriedenstellende Bilanz des ersten Grenzgangs im März. Der zweite Teil folgt am 7. Oktober. Archivfoto: Sascha Valentin

Noch gut 200 Tage trennen die Kombacher vom Jubiläumsjahr, in dem sie den 750. Jahrestag der ­urkundlichen Ersterwähnung ihres Ortes feiern. Das Programm des Festwochenendes steht.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Schützenverein
Der neue Hofstaat des Biedenkopfer Schützenvereins (hinten von links): Jürgen Schneider, Bernhard Dalwigk und Helmut Balzer, (Mitte von links) Klaus Eckel, Melanie Isgen, Wilfried Märte, Janine Löber, Benjamin Löber, Marek Walther, (unten von links) Ben Eibeck, Fynn Platt, Tom Eibeck und Aron Künstler. Foto: Sascha Valentin

Der neue Biedenkopfer Schützenkönig hat verbindenden Charakter: Wilfried Märte, der beim Königsschießen den Adler zu Fall brachte­ und sich so die Königswürde sicherte, ist Mitglied im Schützenverein Wallau und kommt aus Gönnern.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Entenrennen in Eckelshausen
Im Ziel sammelten Helfer mit einem Schlauchboot die Enten ein und brachten sie an Land. Foto: Christian Röder

Invasion der Quietsche
entchen auf der Lahn: Bei bestem Wetter gingen 650 der kleinen Gummitierchen an den Start, um das Entenrennen des SV Eckelshausen zu gewinnen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ortsbeirat Breidenstein
Das etwa 0,7 Hektar große Gelände hinter dem „blauen Haus“ in Breidenstein soll entwickelt 
werden. Foto: Hartmut Bünger

Wer auf der Elsbachstraße fährt und Breidenstein verlässt, kommt an einem blauen Haus vorbei, das zum Verkauf steht. Das Gelände, das sich daran anschließt, soll nun zum Gewerbegebiet werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr