Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Bad Endbach
Haushalt Bad Endbach
Die Verwaltung der Gemeinde Bad Endbach nimmt die eigenen Finanzen genau unter die Lupe, denn sie muss sparen. Foto: Jorma Bork / pixelio.de

Große Sprünge sind mit dem Bad Endbacher Haushalt 2017 nicht möglich. Darin waren sich die Vertreter des Haupt- und Finanz- sowie des Bau- und Planungsausschusses in ihrer gemeinsamen Sitzung zu dem Zahlenwerk einig.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Dorfverein Günterod
Frank Hartmetz (rechts) von den „Schlepperfreunden“ überreichte einen überdimensionalen Scheck über 800 Euro an Eric Hermann, Vorsitzender des „Dorfvereins Günterod“. Foto: Helga Peter

Der im Juni 2016 gegründete „Dorfverein Günterod“ hat seine Mitgliederzahl bereits mehr als verdoppelt und freut sich über Spenden in Höhe von 800 Euro und 570 Euro für seine Arbeit.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Faschingsfeier des Turnvereins
Die Gardetänzerinnen des TV Hartenrod begeisterten mit ihrem Auftritt das Publikum. Foto: Jennifer Stein

Der Turnverein Hartenrod hat die Karnevalsaison in der Volkshalle eröffnet. Das dreistündige Programm bot bissige Büttenreden, viel Musik und schwungvollen Tanz.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Oster- und Hobbymarkt
Kunstvoll verzierte Ostereier werden auf dem Markt im Dorfgemeinschaftshaus Schlierbach angeboten. Privatfoto

„Alles dreht sich um das Ei“, heißt es am letzten Februar-Wochenende in Schlierbach. Der örtliche Heimatverein lädt dann zum elften Mal Besucher ein, sich an zwei Tagen auf den Frühling einzustimmen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Heimat- und Verschönerungsverein Wommelshausen
Unten Backhaus, oben früher Rathaus, Schule und Sozialwohnungen – jetzt Museum: Das Gebäude könnte nach einer kleinen Sanierung wieder zum neuen Leben erwachen, wünscht sich der Verschönerungsverein. Foto: Peter Piplies

Der Heimat- und Verschönerungsverein Wommelshausen möchte sein Heimatmuseum sanieren und einer breiten Öffentlichkeit zugänglich machen. Doch das ehemalige Back- und Rathaus bedarf einer gründlichen Sanierung.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bürgermeisterwahl Bad Endbach
 Julian Schweitzer geht für die SPD bei der Bürgermeisterwahl in Bad Endbach an den Start.

Der Bad Endbacher SPD-Ortsverein schickt den 24-jährigen Bottenhorner Julian Schweitzer in Rennen.

mehr
Bürgermeister-Kandidat Bad Endbach
Die Rathaustür öffnet sich hinter dem Bottenhorner Julian Schweitzer, der dort im Januar 2018 als Bürgermeister für die ­Sozialdemokraten einziehen will. Foto: Silke Pfeifer-Sternke

Die SPD Bad Endbach will nach 24 Jahren wieder eine Bürgermeister stellen. Sie schickt den Bottenhorner Julian Schweitzer ins Rennen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Dienstwagen-Affäre
Es wird geprüft, ob gemeindliche Dienstfahrzeuge einer Nobelmarke auch im Wesentlichen für Dienstfahrten genutzt wurden. Foto: Alexander Dreher / pixelio.de

Am Donnerstag, 16. Februar, findet ab 19 Uhr ­eine öffentliche Sitzung des Akteneinsichtsausschusses im Raum Lahn-Dill-Bergland des Bürgerhauses in Bad Endbach statt. Der Ausschuss befasst sich mit dem Antrag der SPD-Fraktion, anhand der Aktenlage das Thema „Dienstwagen“ zu prüfen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Streit mit Rallye Deutschland
Der MSC Salzbödetal hat im vergangenen Jahr unter anderem die Oldtimer-Sternfahrt zum Hessentag in Herborn mit betreut. In Breidenbach gab es eine Sonderprüfung für die Teilnehmer. Archivfoto: Sascha Valentin

Claus Lixfeld, Vorsitzender des MSC Salzbödetal, will sich nicht länger vertrösten lassen. Es geht um die Rallye Deutschland, für die der Verein auch in diesem Jahr wieder nicht eingeplant ist. Die eigene Rallye Hinterland aber soll es am 23. September geben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bürgermeister Bad Endbach
Bürgermeister Markus Schäfer tritt nicht erneut zur Wahl an. Foto: Thorsten Richter

Bad Endbachs Bürgermeister Markus Schäfer steht nicht für eine dritte Amtszeit zur Verfügung. Das erklärte er am Montagabend in der Gemeindevertretung.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gemeindehaushalt 2017 Bad Endbach
Die Lahn-Dill-Bergland-Therme boomt. 2016 wurden 170.000 Gäste gezählt, die im Schnitt 10 Euro ausgaben. Die Gemeinde bezuschusst jeden zahlenden Gast mit 2,70 Euro. Archivfoto

Am Montag brachte Bad 
Endbachs Bürgermeister Markus Schäfer den 
Haushalt 2017 ein. 
Unterm Strich bleibt ein Plus von gut 60.000 Euro.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Forsteinrichtungswerk
Ein Waldarbeiter beim Zersägen eines Baumstamms. Der Waldboden in der Gemeinde Bad Endbach bietet den Bäumen keine gute Nährstoffversorgung. Foto: Tobias Hirsch

Der Bad Endbacher Haupt- und Finanzausschuss hat für das neue Forsteinrichtungswerk gestimmt. Über das Schriftstück zur Waldinventur inklusive Zukunftsplan entscheidet das Gemeindeparlament.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
1

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr