Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Autofahrer schwer verletzt

Unfall auf der L 3288 Autofahrer schwer verletzt

Der 18-Jährige verlor auf Landesstraße 3288 in Richtung Runzhausen in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Voriger Artikel
Hammer-Schläger verfolgt Jugendliche
Nächster Artikel
Pfarrer geprellt, vor Gericht gestellt

Der Renault hat nur noch Schrottwert.

Quelle: Jürgen Jacob

Runzhausen. Am Mittwoch gegen 21.34 Uhr, befuhr ein 18-jähriger Mann aus Gladenbach mit seinem Renault die Landesstraße 3288 aus Richtung Rachelshausen kommend in Richtung Runzhausen.

Ein 62-jähriger Mann aus Dautphetal befuhr die Straße mit seinem Opel in entgegengesetzter Richtung. Der 18-Jährige verlor in einer Linkskurve, aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit und des Genusses alkoholischer Getränke, die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Der Renault schleuderte auf die Gegenfahrbahn und stieß mit dem Opel zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Renault in den linken Straßengraben geschleudert, wo er mit dem Fahrzeugheck gegen einen Baum prallte.

Der schwer verletzte Unfallverursacher wurde ins Klinikum nach Marburg gebracht. Bei ihm wurde eine Blutentnahme veranlasst, und sein Führerschein wurde sichergestellt. Der Opel-Fahrer wurde leicht verletzt. Es entstand ein Schaden von 13.000 Euro. Die Feuerwehr von Runzhausen war zur Säuberung der verschmutzten Fahrbahn im Einsatz.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr