Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Attraktives Programm zieht viele Besucher nach Gladenbach

Brunnenmarkt 2015 Attraktives Programm zieht viele Besucher nach Gladenbach

Trotz zahlreicher Konkurrenzmärkte strömten am Sonntag die Besucher bis zum späten Nachmittag nach Gladenbach.

Voriger Artikel
Fans verfolgen Jokos Dreh am See
Nächster Artikel
Konzerterlebnis in der Kirche

Zum zweiten Mal am Führerstand der Brunnenmarkt-Lok: Bürgermeister Peter Kremer.

Quelle: Foto: Hartmut Berge

Gladenbach. Die meisten Geschäftsleute, die am Sonntag ihre Läden geöffnet hatten, sprachen von einem „sehr erfolgreichen Markt“. Gewerbevereinsvorsitzender Axel Baum freute sich über die gute Stimmung in der Stadt.

Tausende von Besuchern schlenderten am Sonntag, 18. Oktober, durch die Gladenbacher Innenstadt, die zu einer riesigen Fußgängerzone wurde. 

Zur Bildergalerie

Vor allem mit den Aktionen auf den Straßen und in den Geschäften hebe sich der Brunnenmarkt einmal mehr von anderen vergleichbaren Märkten ab. Bei der Eröffnung des Marktes hob Baum unter anderem die Vorzüge von fachkundiger Beratung in den heimischen Geschäften gegenüber dem Internet hervor. Ins gleiche Horn blies Bürgermeister Peter Kremer.

Appell: Vielfältiges Angebot der Fachgeschäfte nutzen   

Auch er rief auf, das vielfältige Angebot der Gladenbacher Fachgeschäfte zu nutzen und damit letztlich auch den Fortbestand des Brunnenmarktes zu sichern.

Gesang per Megaphon: Die Marchingband "Big Feet Boys". Foto: Hartmut Berge

Bei den Händlern war einmal mehr die Bilanz ausgewogen. Für den Brunnenmarkt 2016 liegen Marktmeister Bruno Hercher jetzt schon zahlreiche Anmeldungen vor.

Am Nachmittag traf das ein, was mancher noch am Mittag vermisst hatte. Die Gäste schoben sich durch die Straßen. Und die Parkplätze waren längst besetzt. Auch die Stellplätze an der Peripherie wurden gut angenommen, der Verkehr in der Innenstadt damit entzerrt. Die Besucher nahmen bei dem schönen Wetter offenbar gerne einen Spaziergang in Kauf.

von Hartmut Berge

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr