Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Polizei sucht Katharina C.

Vermisstenmeldung Polizei sucht Katharina C.

Angehörige und Polizei suchen Katharina C. Sie ist seit dem 18. August.

Voriger Artikel
Tümpel ermöglicht Artenvielfalt
Nächster Artikel
Julian Schneider neuer Erster Beigeordneter
Quelle: Thorben Wengert / pixelio.de, Polizei

Angelburg. Die 28-Jährige­ Katharina C. brachte am Freitag, 18. August, ihre Kinder aus der Wohnung in der Gemeinde Angelburg zu Verwandten nach Dillenburg in die Uferstraße und verließ diese um 17.15 Uhr mit unbekanntem Ziel.

Ein SMS-Kontakt kam noch um kurz nach 22 Uhr zustande, seither gibt es kein Lebenszeichen mehr von ihr. Die Vermisste nutzte vermutlich ­öffentliche Verkehrsmittel oder ein Taxi, war zu Fuß unterwegs oder fuhr per Anhalter. Sie war mit einem beigefarbenen langen Mantel und vermutlich Nike-Sportschuhen bekleidet und trug möglicherweise auch eine graue Tasche bei sich.

Hinweise zur 1,61 Meter großen Frau mit kräftiger Figur und grün-blauen Augen sowie dunkelbraunen langen Haaren, die sie mit einem Kopftuch verdeckt, nimmt die Polizei in Biedenkopf unter der Telefonnummer 06461/92950 entgegen.

Entwarnung: Inzwischen ist Katharina C. aufgetaucht.
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr