Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Reiner Haffer legt sein 
Amt nieder

Erster Beigeordneter Reiner Haffer legt sein 
Amt nieder

Reiner Haffer ist nicht mehr Erster Beigeordneter der Gemeinde Angelburg.

Voriger Artikel
Windpark-Pacht könnte Kita-Gebühren senken
Nächster Artikel
Pläne des Bürgermeisters vorerst gescheitert

Reiner Haffer ist zurückgetreten.

Quelle: privat

Gönnern. Der 54-jährige Polizist erklärte nach einer schweren Erkrankung zum Ende Juni seinen Rücktritt von seinen ehrenamtlichen Aufgaben. Haffer trat zweimal als unabhängiger Kandidat bei der Bürgermeister-Direktwahl gegen Thomas Beck (SPD) an. Bei der Entscheidung im Februar unterlag er mit 20 Stimmen.

Seit Mai 2016 war Haffer Erster Beigeordneter und somit auch Stellvertreter des Bürgermeisters. Er trat bei der Kommunalwahl im März 2016 auf der Liste von BGL/FWG an, die ihn für das Amt vorschlug. Die BGL/FWG, die in Zählgemeinschaft mit der CDU die Mehrheit in der Angelburger Gemeindevertretung stellt, wird zur August-Sitzung einen neuen Vorschlag unterbreiten, teilte BGL/FWG-Fraktionsvorsitzender Julian Schneider mit.

von Edgar Meistrell

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr