Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Alle Klagen sind zurückgezogen

Windpark Hilsberg Alle Klagen sind zurückgezogen

Eigentlich sollte es am Dienstag in Gießen erneut um das Thema Windpark Hilsberg vor dem Verwaltungsgericht gehen. Dort fiel am Vormittag aber keine Entscheidung.

Voriger Artikel
Anfang Dezember soll der Asphalt liegen
Nächster Artikel
Hilsberg-Kläger ziehen Klagen zurück

Gießen.  Die Gemeinde Bad Endbach zog ihre Klage gegen das Land Hessen wegen der Anerkennung des Vogelschutzvereins Holzhausen als klageberechtigten Naturschutzverein zurück, nachdem der Vorsitzende Richter die Auffassung des Gerichts dargelegt hatte: Keine Aussicht auf Erfolg. Zur zweiten angesetzten Verhandlung kam es nicht.

Der Vogelschutzverein Holzhausen hatte am Vorabend seine Klage gegen das Land wegen der Genehmigung des Windparks auf dem Hilsberg aus "taktischen Gründen" zurückgezogen.

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie hier.

von Gianfranco Fain

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr