Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

LKW und Auto kollidieren

64-Jähriger fährt nach Unfall mit offenen Airbags weiter

Weiterfahrt trotz offener Airbags: Ein BMW-Fahrer kollidierte am Freitagmittag gegen 13 Uhr zwischen Mornshausen/D. und Hommertshausen mit einem entgegenkommenden Lastwagen.
Feuerwehrleute am verunfallten BMW. Foto: Slilke Pfeifer-Sternke

Feuerwehrleute am verunfallten BMW.

© Silke Pfeifer-Sternke

Dautphe. Der Fahrer des BMW, ein 64-jähriger Mann aus Dautphetal, war mit seinem Fahrzeug aus Hommertshausen kommend in Richtung Mornshausen /D. unterwegs. Aus bislang unbekannten Gründen touchierte sein Auto einen entgegenkommenden Lastwagen. 

Der BMW verlor bei dem Zusammenstoß zunächst einen Spiegel und sorgte in der Folge dafür, dass an dem LKW ein Reifen platzte. Der Lastwagenfahrer berichtete der Polizei, dass der 64-Jährige anschließend noch etwa 500 Meter weiter gefahren sei, bevor sein Auto schließlich zum Stehen kam. Das besondere: alle Airbags im Fahrzeug seien bei dieser Fahrt ausgelöst gewesen.

Der Fahrer des BMW wurde von den eintreffenden Einsatzkräften zur Sicherheit in ein Krankenhaus gebracht. Der LKW-Fahrer blieb unverletzt. Unklar ist derzeit, wie hoch der Schaden ist. Die Straße war etwa eine Stunde lang gesperrt.

von Dennis Siepmann


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: LKW und Auto kollidieren – 64-Jähriger fährt nach Unfall mit offenen Airbags weiter – op-marburg.de