Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Hinterland
Experten helfen Elektroschrott vermeiden
Am Samstag nutzten zahlreiche Besucher das kostenlose Reparatur-Angebot in der MPS Dautphetal. Foto: Sascha Valentin

Das Repair-Café der Leitstelle „Freiwillig aktiv“ und der Dautphetalschule erfreut sich ungebrochener Beliebtheit. Bei der ersten Aktion des Jahres verzeichneten die Verantwortlichen einen Teilnehmerrekord.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Haushalt Gladenbach
Der Schotter auf dem Salzböderadweg ab dem Kornhaus Richtung Lohra soll nach dem Willen von SPD und FW Asphalt weichen. Foto: Silke Pfeifer-Sternke

Der Parlamentszwist um den Salzböderadweg, die Feuerwache in Erdhausen und den Lokschuppen ist noch nicht beigelegt. Die Sozialdemokraten melden sich nach der Kritik der CDU zu Wort.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bürgerbefragung in Biedenkopf
Wintersportmöglichkeiten, Bungee, Sommerrodelbahn, Scooter: Was soll auf der Sackpfeife bleiben, was ist verzichtbar und welche neuen Angebote werden gewünscht? Die Stadt strickt an einer Neukonzeption für den Biedenkopfer Hausberg. Um dabei auch die Wünsche der Bürger berücksichtigen zu können, startet die Stadt demnächst eine Fragebogen-Aktion. Archivfotos: Sascha Valentin

Biedenkopf strickt an ­einem neuen Konzept für die Sackpfeife. Auch die Ideen der Bürger sind hierzu gefragt. Laut Bürgermeister will die Stadt dazu in den kommenden Wochen eine Fragebogen-Aktion starten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Weltladen Gladenbach
Spielerisch vermittelt Dr. Carsten Wenzel Grundschülern auf den Kap Verden wie wichtig regelmäßiges Zähneputzen ist. Über seine Erlebnisse bei seinen Hilfseinsätzen berichtet der Gladenbacher Zahnarzt diesen Mittwochabend um 19 Uhr im Weltladen. Privatfoto

Gladenbachs Weltladen besteht seit 35 Jahren. Unter dem Motto „Hilfe zur Selbsthilfe wirkt – vielfältig und überall“ finden deshalb Veranstaltungen statt. Den Auftakt macht am Mittwoch, 15. Februar, Zahnarzt 
Dr. Carsten Wenzel.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Tag der Integration
Volles Haus im vergangenen Jahr beim Suppenfest im Bürgerhaus in Lohra. Archivfoto

Was vor sechs Jahren seinen Anfang nahm, mauserte sich zum Großereignis in Lohra: der Tag der Integration mit internationalem Suppenfest.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bürgerversammlung in Rüchenbach
Der Platz an der Bushaltestelle soll neu gestaltet werden. Die Rüchenbacher wollen mithilfe der Bauhof-Mitarbeiter die Linden zurückschneiden und die Anlage neu bepflanzen. Foto: Michael Tietz

Marode Straßen und ­Wege, Ärger mit einer Baufirma, fehlende Grundstücke für Häuslebauer: Die Bürgerversammlung in Rüchenbach lieferte Diskussionsstoff.

mehr
Wahlleiter
Der Wahlleiter hat Thomas Becks Wahl bestätigt. Foto: Christian Röder

Der Wahlausschuss der Gemeinde Angelburg hat in seiner Sitzung das Ergebnis der Bürgermeisterwahl bestätigt: Mit einem 20-Stimmen-Vorsprung gewinnt Thomas Beck (SPD).

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hinterländer Geschichtsverein
20 Schüler aus Steffenberg und Biedenkopf haben Menschen interviewt, die nach dem Zweiten Weltkrieg als Flüchtlinge ins Hinterland kamen. Entstanden sind dabei zwei außergewöhnliche Dokumentationen, die der Hinterländer Geschichtsverein mit je 500 Euro prämiert hat. Minister Dr. Thomas Schäfer (links), Jürgen Meyer (Zweiter von rechts) vom Geschichtsverein und Lehrerin Renate Acker (Fünfte von links) mit den Schülern während der Scheckübergabe. Foto: Susan Abbe

Wie interessant Geschichte ist, haben 20 Schüler durch einen Wettbewerb des Hinterländer Geschichtsvereins erfahren. Sie haben Flüchtlinge, 
die nach dem Zweiten Weltkrieg ins Hinterland ­kamen, interviewt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Dorfgemeinschaftshaus Hommertshausen
Das Dorfgemeinschaftshaus Hommertshausen soll während des Ikek-Programms umgestaltet werden, um so dessen Nutzung zu verbessern. Foto: Sascha Valentin

Wie wird sich das Dorfgemeinschaftshaus in den nächsten Jahren verändern? Mit dieser Frage hat sich jetzt der Hommertshäuser Ortsbeirat in seiner jüngsten Sitzung auseinandergesetzt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Junior-Coaches-Programm
Ralf Becker (rechts), Uwe Bunde (von links) und Karl-Otto Mank mit den 19 Jugendlichen, die als DFB-Junior-Coaches zertifiziert sind. Foto: Sascha Valentin

In einem 40-stündigen Kurs vermittelte DFB-
Trainer Karl-Otto Mank 
19 Jugendlichen Trainer-Fachwissen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Unstimmigkeiten mit Kombachern
Ein Bild aus besseren Tagen: Die Spielgemeinschaft Kombach/Wolfgruben gibt es nicht mehr. Foto: Sascha Valentin

Die Mitglieder des SV Wolfgruben-Wilhelmshütte haben sich während ihrer Jahreshauptversammlung mehrheitlich für die Beendigung der Spielgemeinschaft mit den Nachbarn des FC Kombach ausgesprochen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehrere Straftaten in Daupthetal
Die Polizei in Dautphetal hatte am Wochenende alle Hände voll zu tun. Foto: Arno Bachert / pixelio.de

Am Wochenende gab es in Dautphetal eine ganze Reihe von Straftaten: Vom Missbrauch von Notrufen, über Sachbeschädigungen bis hin zu verschiedenen Einbrüchen. Ob die Taten zusammenhängen, steht nicht fest.

mehr
1 2 4 6 7 ... 448

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr