Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Hinterland
Sportkreis
Paul-Heinz Petri sagt dem Sportkreis Adé. Foto: Sascha Valentin

Mit dem Ende dieses Jahres wird das Sportkreisbüro im Kellergeschoss des Steffenberger Rathauses geschlossen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Attacke in Biedenkopf
Die Polizei Biedenkopf sucht nach einem unbekannten Mann. Archivfoto

In der Nacht von Freitag, 29. September, auf Samstag, 30. September überfiel ein unbekannter Mann nach Polizeiangaben ein männliches Opfer, das sich mithilfe von Pfefferspray befreien konnte.

mehr
Alkohol am Steuer
Ein Abschlepper richtete das Auto wieder auf. Foto: Nadine Weigel

Auf der Schelde-Lahn-Straße in Lixfeld hat sich am Abend ein Auto überschlagen. Die 77-jährige Fahrerin aus Eschenburg war nach Polizeiangaben alkoholisiert und hat sich leicht verletzt.

mehr
Hessischer Verwaltungsgerichtshof
Der Sportschütze aus Lohra muss fortan ohne seine Waffen auskommen. Der Verwaltungsgerichtshof hat den Entzug der Waffenbesitzkarte bestätigt. Archivfoto

Einem ehemaligen NPD-Mitglied und Sportschützen aus Lohra ist die Erlaubnis entzogen worden, Waffen zu besitzen. Der Hessische Verwaltungsgerichtshof in Kassel hat diese Entscheidung des Landkreises bestätigt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Brunnenmarkt
2015 saß Bürgermeister Peter Kremer bereits zum zweiten Mal im Führerstand der Brunnenmarkt-Lokomotive. Archivfoto: Hartmut Berge

An diesem Sonntag findet der 31. Brunnenmarkt in Gladenbach statt. Der
 Gewerbeverein als Organisator will einmal mehr unterstreichen, dass das Konzept ein Besuchermagnet für die Stadt ist.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Posaunenchor Lohra
Der Posaunenchor musizierte während eines Gottesdienstes in der Kirche in Lohra. Foto: Ingrid Lang

Mit einem Festgottesdienst feierte der Posaunenchor sein 95-jähriges Bestehen. Dabei gab der Lohraer Pfarrer einen Abriss über die Geschichte des Ensembles.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
750 Jahre Kombach
Der Kombacher Kalender für 2018 greift das Thema Dorfjubiläum auf und erinnert an den Festumzug zur 700-Jahr-Feier durch die geschmückten Straßen des Biedenkopfer Stadtteils im Jahr 1968. Privatfoto

Die Dorfgemeinschaft „750 Jahre Kombach“ gibt für 2018 einen Kalender mit alten Fotos aus der Ortsgeschichte heraus. Thema dieses Mal: 
„Bilder aus den letzten sechs Jahrzehnten“.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Parlament
Mit dem Beitritt zu der Gesellschaft KEAM könnte die Gemeinde künftig Geld beim Strom sparen. Foto: Sascha Valentin

Die Kommune plant, der Gesellschaft „Kommunale Energie aus der Mitte“ (KEAM) beizutreten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Stichwahl in Bad Endbach
Vor 18 Monaten unterschrieben, nun wandert sie in den Papierkorb: Die Bad Endbacher SPD trennt sich von ihrem bisherigen Koalitionspartner FWG in der Gemeindevertretung. Das hat die Fraktion der Sozialdemokraten am Dienstagabend beschlossen. Foto: Michael Tietz

Vor 18 Monaten noch 
„ein Herz und eine Seele“, 
nun gehen sie getrennte ­Wege: Die Bad Endbacher SPD beendete die Koalition mit den Freien Wählern. Der Grund: Vorfälle während des Bürgermeister-Wahlkampfes.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Betty Moses
Auf diesem Foto hat Bettina Moses die Ansicht des Nürnberger Schlosses im Bildhintergrund verfremdet. Klein ist eine der Lebkuchen-Dosen abgebildet. Privatfoto, Montage: Moses

Wer als Biedenkopfer dieser Tage in einer Filiale der Firma Lebkuchen-Schmidt auf die Waren schaut, wird den Schriftzug „Betty Moses“ entdecken. Eine Biedenkopferin hat sie gestaltet.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Grenzgang Kombach
Diesmal führte der Grenzgangsverlauf auch durch unwegsames Gelände und war damit anspruchsvoller als die erste Etappe. Foto: Sascha Valentin

Wer bislang nicht wusste, dass Kombach einmal ­einen Flugplatz hatte, der staunte bei der zweiten Grenzgangsetappe im Vorfeld der 750-Jahr-Feier nicht schlecht.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Forstwirtschaftsplan
Nachhaltige Forstwirtschaft kann Gewinn bringen; das zeigt das Forstamt Biedenkopf mit dem Forstwirtschaftsplan 2018. Foto: Susan Abbe

Das Stadtparlament hat einstimmig den Plan für das Forstwirtschaftsjahr 2018 befürwortet. Demnach kann 
Biedenkopf mit einem Überschuss von 118.700 Euro aus der Bewirtschaftung des Stadtwaldes rechnen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr