Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Hinterland
Schnuppertag an Europaschule
Getreu dem Motto „Chemie ist das, was knallt und stinkt“ erlebten die Besucher im Chemieraum spannende Experimente. Foto: Sascha Valentin

In der nächsten Zeit müssen sich Eltern in Gladenbach und Umgebung entscheiden, wie die weitere Schullaufbahn ihrer Kinder aussehen soll. Für sich geworben hat die Europaschule mit einem Tag der offenen Tür.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Jagdgenossen Hommertshausen
Günther Hoffmann, Geschäftsführer der „Globetrotter Akademie“ und Investor der Naturschule auf dem Gelände des ehemaligen US-Girlscout-Camps Lachenwald im Wald bei Hommertshausen, steigt als Mitpächter des örtlichen Jagdreviers ein. Fotos: Christian Röder, privat

Dass Günther Hoffmann das Ex-US-Camp Lachenwald zu einer Naturschule umgestalten wird, steht fest. Jetzt hat der Inhaber der „Globetrotter Akademie“ eine weitere ­Weichenstellung vorgenommen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Stadt Biedenkopf und Veranstalter uneinig
Das wird es 2017 nicht geben: Der Fassbieranstich fällt wie das ganze Stadtfest in Biedenkopf aus. Foto: Hartmut Bünger

In den vergangenen Jahren hatte die Marburger Firma „Ahlendorf & Söhne“ das Stadtfest maßgeblich gestaltet. Adi Ahlendorf war in diesem Jahr nach eigenen Worten an die Stadt herangetreten, um einen Zuschuss auszuhandeln.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sackpfeife
Die Stadt Biedenkopf sucht einen neuen Pächter für die Berghütte auf der Sackpfeife. Foto: Susan Abbe

Ein halbes Dutzend Gastronomen möchte künftig die Berghütte auf der Sackpfeife betreiben. Die Stadt sucht nun den geeignetsten Bewerber. Das hat Biedenkopfs Bürgermeister Joachim Thiemig (SPD) mitgeteilt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Oster- und Hobbymarkt
Kunstvoll verzierte Ostereier werden auf dem Markt im Dorfgemeinschaftshaus Schlierbach angeboten. Privatfoto

„Alles dreht sich um das Ei“, heißt es am letzten Februar-Wochenende in Schlierbach. Der örtliche Heimatverein lädt dann zum elften Mal Besucher ein, sich an zwei Tagen auf den Frühling einzustimmen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hauptausschuss Dautphetal
Abstimmen oder nicht – das war die Frage im Haupt- und Finanzausschuss. Ausgangspunkt des Zwists zwischen Sozialdemokraten und Freien Wählern waren die Haushaltsberatungen. Archivfoto: Christian Röder

Während der Haushaltsberatungen in Dautphetals Ausschüssen stritten SPD mit Freien Wählern weniger um Detailfragen als vielmehr darum, wie lange über den Etat
 diskutiert werden muss.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Heimat- und Verschönerungsverein Wommelshausen
Unten Backhaus, oben früher Rathaus, Schule und Sozialwohnungen – jetzt Museum: Das Gebäude könnte nach einer kleinen Sanierung wieder zum neuen Leben erwachen, wünscht sich der Verschönerungsverein. Foto: Peter Piplies

Der Heimat- und Verschönerungsverein Wommelshausen möchte sein Heimatmuseum sanieren und einer breiten Öffentlichkeit zugänglich machen. Doch das ehemalige Back- und Rathaus bedarf einer gründlichen Sanierung.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Heimat- und Verschönerungsverein Friedensdorf
Unbekannte haben das Panoramabild an der Schutzhütte beschmiert: Sie zeichneten Windräder auf den umliegenden Bergen ein. Foto: Sascha Valentin

Der Heimat- und Verschönerungsverein Friedensdorf hat immer wieder mit Vandalismus an der Schutzhütte zu kämpfen. Jüngst beschmierten Unbekannte das Panoramabild und zeichneten dort Windräder ein.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ortsbeirat Hommertshausen
Die Glasbausteine auf der Nordseite der Friedhofskapelle sollen gegen kippbare Fenster ausgetauscht werden. Foto: Sascha Valentin

Der Ortsbeirat hat dem Haushalt der Gemeinde Dautphetal für 2017 zugestimmt. Allerdings gab es auch eine Beanstandung an dem Zahlenwerk.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Friedhof Buchenau
Christian Koch sägt in gut 20 Metern Höhe an der Douglasie Äste ab. Foto: Nadine Weigel

Arbeiten in schwindelerregender Höhe: Christian Koch fällte mit seinen Kollegen 22 Douglasien auf dem Friedhof in 
Buchenau.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Experten helfen Elektroschrott vermeiden
Am Samstag nutzten zahlreiche Besucher das kostenlose Reparatur-Angebot in der MPS Dautphetal. Foto: Sascha Valentin

Das Repair-Café der Leitstelle „Freiwillig aktiv“ und der Dautphetalschule erfreut sich ungebrochener Beliebtheit. Bei der ersten Aktion des Jahres verzeichneten die Verantwortlichen einen Teilnehmerrekord.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Haushalt Gladenbach
Der Schotter auf dem Salzböderadweg ab dem Kornhaus Richtung Lohra soll nach dem Willen von SPD und FW Asphalt weichen. Foto: Silke Pfeifer-Sternke

Der Parlamentszwist um den Salzböderadweg, die Feuerwache in Erdhausen und den Lokschuppen ist noch nicht beigelegt. Die Sozialdemokraten melden sich nach der Kritik der CDU zu Wort.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
1 3 5 6 ... 448

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr