Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 16 ° Regen

Navigation:
Hinterland
Ferienspiele
Michelle und Oma Erika Becker übten während eines Mundharmonika-Grundkurses. Foto: Peter Piplies

Trotz der Wetterkapriolen gegen Ende der schulfreien Zeit haben Organisatoren der Dautphetaler Ferienspiele in diesem Jahr zwei Rekorde verzeichnet.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Schlossfestspiele
Volksmusik einer anderen Art präsentiert die aus Südtirol kommende Gruppe „Opa‘ Diandl“. Foto: Veranstalter

Die Biedenkopfer Schlossfestspiele haben mehr als Musical zu bieten. Kommende Woche gibt es drei Konzerte unterschiedlicher Stilrichtungen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Schlossfestspiele
Der MGV Kleingladenbach und der Wallauer Frauenchor vereinten sich auf der Bühne zu einem mächtigen Klangkörper und trugen das Stück „Neigen sich die Stunden“ vor. Foto: Sascha Valentin

Ein facettenreiches Konzert erlebten die begeisterten Besucher an der Freiluftbühne am Biedenkopfer Landgrafenschloss.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Denkmalschutzpreis
Vorher und nachher: Im Inneren der Kapelle mussten vor allem das Gebälk erneuert und die Wände verputzt werden (links). Fotos: Sascha Valentin

Ohne die ehrenamtlichen Helfer wäre die Kapelle in Niedereisenhausen schon längst verschwunden. Für den Einsatz erhielt der Verein Dorf(er)leben am Donnerstag als Anerkennung den Denkmalschutzpreis.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Feuerwehr Lohra
Die neue Uhr ist eine Spende für die Lohraer Brandschützer. Foto: Anita Ruprecht

Die Fassade des neuen Lohraer Feuerwehrstützpunkts schmückt an der Seite zum Fahrradweg seit Neuestem eine weithin sichtbare Uhr.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
„Charityrun Ederlake“
Das Organisationsteam des Wohltätigkeitslaufs zum Edersee (von links): Dejan Kovacevic, Michel Costi, Michaela Debus und Sebastian Eschenbach blicken auf den 2. September voraus. Privatfoto

100 Kilometer sind es von Kleingladenbach zum Edersee. Dejan Kovacevic will sie am 2. September an einem Tag laufen. Dann findet der Wohltätigkeitslauf statt, den er mit seinem Team auf die Beine stellt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Tretcarturnier
 Til Kramer aus Holzhausen umkurvt die Pylone. Kleines Bild: Die drei schnellsten Fahrer der Jahrgänge 2009 und 2010 waren (von links) Phil Scharf, Emilio Junker und Tim Hartmann.Fotos: Sascha Valentin

41 Kinder haben während eines Tretcarturniers ihre Fahrkünste gezeigt und sich schwungvoll in die Kurven gelegt. Der Motorsportclub und der BMW-Club hatten gemeinsam das Turnier auf den Festplatz organisiert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Evangelische Gemeinde
Hier wird sie arbeiten und leben: Pfarrerin Annika Panzer (links) nimmt mit Kirchenvorstandsvorsteher Heinz Althaus und Gemeindesekretärin Monika Christ die Räume im Pfarrhaus in Augenschein, in dem die Sanierung vor dem Abschluss steht. Foto: Klaus Kordesch

Annika Panzer wird am Sonntag, 20. August, um 14 Uhr während eines festlichen Gottesdienstes ordiniert und offiziell als evangelische Pfarrerin für Hartenrod und Schlierbach in ihr Amt eingeführt. Danach besteht für die Gemeindemitglieder Gelegenheit, ihre neue Pfarrerin während eines Empfangs im Gemeindehaus kennenlernen.

mehr
Schlierbach Ortsbeirat
Ehrungen engagierter Mitbürger im Schlierbacher Ortsbeirat (von links): Ortsvorsteher Rolf Herrmann, Agnes Dücker, Reimar Debus und die Ortsbeiratsmitglieder Hannah Bernhardt und Michael Otto. Foto: Peter Piplies

Die Ehrung zweier engagierter Bürger sowie die neuesten Entwicklungen zum Dorfgemeinschaftshaus standen während der jüngsten Sitzung des Schlierbacher Ortsbeirats im Mittelpunkt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Brandursachen stehen fest
In der Nacht zum vorigen Freitag brannte eine Autowerkstatt in Biedenkopf-Eckelshausen ab. Die Ursache für den Brand war ein technischer Defekt.

Die Brandexperten der Polizei beendeten ihre Ermittlungen mit dem Schluss, dass es weder in Eckelshausen noch in Breidenbach eine vorsätzliche Brandstiftung gab.

mehr
DRK-Krankenhaus
Das DRK-Krankenhaus wandelt sich. Mit Hilfe des Landes investiert der Kreisverband Biedenkopf Millionen ins Haus. Foto: Gianfranco Fain

Als Signal an die Mitarbeiter und die Menschen in der Region sehen die 
 Verantwortlichen die 
Investition zur Stärkung des Gesundheitsstandortes Biedenkopf.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Dammer Spatzen
Günter Krantz (Mitte) vom Verein für Vogel und Naturschutz Lohra, der das Naturkundehaus in Damm unterhält, überreichte an den Vereinsvorsitzenden Kurt Rink einen Spatz für das „Spatzenheim“, das Gustav Gessner gestaltet hatte. Die Dammer heißen im Volksmund „Die Spatzen“. Foto: Anita Ruprecht

Der Umbau der ehemaligen Feuerwehrgarage 
in Damm zu einem 
Gemeinschaftsraum ist 
abgeschlossen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr