Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Hinterland
Unfallkasse fordert besseren Schutz
Kontaminationsgefahr: Einsatzkleidung von Feuerwehrmännern sollte nicht deren Freizeitkleidung berühren. Foto: Tobias Hirsch

Es geht um die Gesundheit der ehrenamtlichen Retter. Deshalb müssen die Spinde aus den Fahrzeughallen raus. Wie das zu bewältigen ist, daran 
 arbeiten die Verwaltungen und Parlamente.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Experte referiert in „Hinz Hoob“
Das Weidenhäuser Bahnhofsgebäude in seinem heutigen Zustand. Der vordere Teil war einst als Wartesaal für die 3. und 4. Klasse errichtet worden. Archivfoto: Stefan Runzheimer

Der Heimatverein Weidenhausen setzt seine Wintervortragsreihe fort. Diesen Freitag, 24. Februar, ist der Eisenbahnexperte 
Stefan Runzheimer aus Gladenbach zu Gast.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Tennisfreunde Lohra
Vorsitzender Helge Müller (rechts) übergab Präsente an Thomas Storll (von links), Sven Bodensieck, Karsten Stingl, Hans-Georg Keller, Herbert Baum der auch für seine Frau Thea Blumen entgegennahm, und Peter Göppe. Foto: Ingrid Lang

Die Auszeichnung 
verdienter Mitglieder stand während der 
Hauptversammlung 
des Lohraer Tennisclubs im Mittelpunkt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Dorfverein Günterod
Frank Hartmetz (rechts) von den „Schlepperfreunden“ überreichte einen überdimensionalen Scheck über 800 Euro an Eric Hermann, Vorsitzender des „Dorfvereins Günterod“. Foto: Helga Peter

Der im Juni 2016 gegründete „Dorfverein Günterod“ hat seine Mitgliederzahl bereits mehr als verdoppelt und freut sich über Spenden in Höhe von 800 Euro und 570 Euro für seine Arbeit.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ortsbeirat Achenbach
Ob in der Nähe Achenbachs Windräder gebaut werden sollen, wird derzeit unter den Bürgern kontrovers diskutiert. Foto: Petra Bork / pixelio.de

Die Unternehmensgruppe UKA will in Achenbach Windräder bauen. Das könnte die Bevölkerung im Ort spalten, befürchtete Ellen Reder-Grüning vom Ortsbeirat in der jüngsten Sitzung des Gremiums.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Dorfgemeinschaftshaus Weipoltshausen
Ein Jahr nach dem eigenverantwortlichen Betrieb des Hauses kehrt ob der hohen Kosten Ernüchterung beim Kultur- und Heimatverein Weipolts­hausen ein. Foto: Gianfranco Fain

Die Stromkosten fressen die Einnahmen des 
Vereins auf. Das Geld, 
um die Heizung auf eine 
andere Energiequelle 
umzustellen, hat der 
Verein aber nicht.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Windpark Schwarzenberg
Sollten Experten den Vorbeiflug einer großen Anzahl Zugvögel voraussagen, werden die Windräder auf dem Schwarzenberg abgeschaltet. Foto: Pixabay

Die Kraniche ziehen übers Hinterland und fliegen auch über den Schwarzenberg. Sind es sehr viele bei schlechter Sicht, werden die Windräder zum Schutz der Zugvögel abgeschaltet.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Idee des Ortsvorstehers
Für die geplante Fusion der Freiwilligen Feuerwehren Erdhausen und Kehlnbach muss das Gerätehaus in Erdhausen erweitert und umgebaut werden. Foto: Peter Piplies

Vor dem Hintergrund der geplanten Fusion von Erdhausens Wehr mit der aus Kehlnbach, befasste sich der Ortsbeirat mit dem Thema Feuerwehr. Es ging um den Umbau oder 
Anbau an das Feuerwehr-Gerätehaus.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ortsbeirat lobt Gemeindehaushalt
Allein in die Sanierung des Bürgerhauses und des Waldschwimmbads steckt die Gemeinde in diesem Jahr 600.000 Euro. Foto: Sascha Valentin

Der Ortsbeirat Holzhausen hat allen Grund, sich über den Haushalt 2017 der Gemeinde Dautphetal zu freuen. Mit 790.000 Euro entfällt mehr als ein Drittel des gesamten Investitionsvolumens auf seinen Ortsteil.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
„Schulen in Hessen musizieren“
Musikalische Begegnungstage erlebten Schüler aus fünf 
Schulen der Region während des Projektes „Schulen in Hessen musizieren“ in Biedenkopf. Foto: Sascha Valentin

450 Musiker aus fünf Schulen haben ein gemeinsames Konzert in 
der katholischen Kirche 
in Biedenkopf gegeben. Das Konzert bildete den ­Abschluss der Initiative „Schulen in Hessen ­musizieren“.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Tag der Integration
Mehr als 300 Gäste ließen sich im Bürgerhaus Lohra verschiedene Suppen schmecken. Foto: Ingrid Lang

Hochbetrieb herrschte beim Tag der Integration mit internationalem Suppenfest, das der Lohraer Arbeitskreis für Menschenrechte und Menschenwürde ausrichtete.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Imker-Kreisverein Biedenkopf
Volker Michel (rechts) und Günter Raab (von links) würdigen die Leistungen der Jubilare Jörg und Jonas Schmidt, Klaus Wagner, Gottfried Röttig und Stefan Fohry. Foto: Sascha Valentin

Gute Nachricht aus der Welt der Bienen: Der Kreisvorsitzende der Bienenzüchter berichtet nach Jahren sinkender Völkerzahlen erstmals wieder von einem Anstieg.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
1 3 4 ... 448

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr