Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Die Wahl überregional
Sieben Antworten

Warum fehlt der Name der Kanzlerin und ihres Herausforderers Martin Schulz auf den allermeisten Wahlzetteln? Und warum ist die Ecke oben rechts angeschnitten?

mehr
Redenschreiber-Verband
Zum besten Wahlkampfredner kürten Rhetorik-Experten den FDP-Spitzenkandidaten Christian Lindner

Die Rhetorik-Experten kritisieren die lautstarken Störer, die für teilweise „beklemmende“ Atmosphäre sorgen.

mehr
42 Parteien treten zur Wahl an
Seit 2013 hat für sie der Schutz von Schrebergärten höchste Priorität für die Magedburger Gartenpartei. Foto: Sebastian Kahnert

Insgesamt 42 Parteien treten bei der Bundestagswahl am 24. September an, darunter einige Kleinparteien mit ­wenig Chancen auf einen Einzug in den Bundestag – doch umso ­kurioseren Plänen.

mehr
Debatte um Migration und Flüchtlinge
Deutschkurse sollen geflüchteten Menschen bei der Integration helfen.

Obergrenze oder nicht? Mehr Härte oder mehr Humanität? Kaum ein Thema sorgt für derart hitzige Debatten wie Migration und Flüchtlinge.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Unterschiede in den Parteiprogrammen
Alle Parteien wollen an den Steuern drehen. Ob dadurch die Einkommensteuererklärung einfacher wird, ist nicht abzusehen.

Veränderungen in der Steuerpolitik wirken sich ganz unterschiedlich aus, je nach dem Einkommen und dem Familienstand. Auch Änderungen bei Soli und Grunderwerbsteuer stehen zur Debatte.

mehr
Deutschland verpasst Klimaschutzziel
Laut einer Studie wird Deutschland seine Klimaziele weit verfehlen. Wie wollen die Parteien das Klima schützen?

Ohne Bekenntnis zum Pariser Klimaabkommen kommt in diesem Sommer (fast) kein Wahlprogramm aus. Aber was heißt das für die konkrete Politik?

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Direktes Kräftemessen

SPD-Kanzlerkandidat Schulz will am Sonntag beim einzigen direkten Kräftemessen mit der Kanzlerin im Fernsehen die Stimmung drehen. Merkel konnte die Modalitäten bestimmen – das sorgt für Ärger.

mehr
Apps zur Bundestagswahl
Junge Leute stehen vor einem Bildschirm des Wahl-O-Mat.

Von manchen der Parteien, die bei der Bundestagswahl im September antreten, dürften die meisten Wähler noch nie etwas gehört haben. Orientierung im Dschungel der Wahlmöglichkeiten bieten Wahl-Apps.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Umfrage zur Briefwahl
Anteil der Briefwähler an allen Wählern bei Bundestagswahlen. Grafik: D. Dytert (dpa)

Briefwahl wird in Deutschland beliebter. Als Gründe nennen Fachleute unter anderen die Individualisierung der Gesellschaft – und Bequemlichkeit.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Arbeit der Kandidaten
Vor Wahlen werden Plakate aufgestellt. Bald wirst Du sie überall wieder sehen. Foto: Bernd Wüstneck

Vor der Wahl im September machen Parteien Wahlkampf. Sie werben für ihre Ideen. Aber woher wissen sie, wie das am besten funktioniert?

mehr
"Bunte" Nachrichten
Manchmal hören sich Nachrichten an wie ein Malkasten. Das liegt daran, dass man vielen Parteien eine Farbe zuordnen kann. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Wusstest du, dass viele Parteien einer bestimmten Farbe zugeordnet werden? Eine Partei trägt ihre sogar im Namen.

mehr
Koalitionsvertrag im Check

Die vier Jahre der Legislaturperiode haben der großen Koalition von Union und SPD nicht gereicht, um alle Vorhaben aus dem Koalitionsvertrag umzusetzen.

mehr
1 3