Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Marburg Universität Spaß an Chemie
Landkreis Unsere Heimat Marburg Universität Spaß an Chemie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:05 03.09.2009

Mit viel Engagement haben Chemiker der Marburger Universität vergleichbar dem erfolgreichen Gießener Mathematikum das Chemikum aufgebaut. Zwar hat das Mitmach-Labor für jedermann bisher nur in einigen Monaten im Jahr geöffnet; aber schon 2010 soll das Chemikum zu einer Dauereinrichtung mit festen Räumen werden. Unterstützt werden die Pläne der Forscher durch großzügige finanzielle Unterstützung der Stadt Marburg. Bisher geht das Konzept der „Chemikum“-Macher auf: Sie wecken mit Kreativität das Interesse von Kindern und Erwachsenen an der Chemie.

weiter

zurück zum Hauptartikel

Neben den alten Botanischen Garten im Stadtzentrum gibt es auf den Lahnbergen einen neuen, sehr weitläufigen und umsichtig angelegten Garten, der von den Tropen bis zu den Alpen eine große Pflanzenvielfalt beherbergt.

03.09.2009

Ob Ebola oder Schweinegrippe: Wenn irgendwo auf der Welt eine virusbedingte Seuche ausbricht, sind die Marburger Virologen in der Forschung ganz vorn dabei.

03.09.2009

Zwischen Autobahn und "Bundesbahn" lernen die Studierenden der Geisteswissenschaften in den hässlichen und baulich hinfälligen Betontürmen der Philosophischen Fakultät, der so genannten "Phil Fak".

03.09.2009