Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Bus-Service

Kostenlos mobil Bus-Service

Auf dem Land braucht man ein Auto: So ist die landläufige Meinung. In Ebsdorfergrund geht es auch ohne. Ein kostenloser Busservice bringt die Bürger zu drei Knotenpunkten in der Gemeinde.

Voriger Artikel
Lebendige und aktive Gemeinde
Nächster Artikel
Baden und Wandern

Wer in Ebsdorfergrund gar nicht oder eingeschränkt mobil ist, kann das kostenlose Busangebot nutzen. In Zusammenarbeit zwischen Gemeinde und Gewerbetreibenden fahren zwei Busse das Schwimmbad in Heskem sowie den Rewe-Markt und die Ortsmitte von Dreihausen an. Fahrgäste werden einmal pro Woche gegen 14 Uhr abgeholt und können je nach Bedarf um 15 oder 17 Uhr die Rückfahrt antreten. Das kostenlose Busangebot soll für fehlende Geschäfte oder Ärzte in den Ortsteilen entschädigen. Zudem erhöht das Angebot insbesondere die Lebensqualität älterer Bürger.

weiter

zurück zum Hauptartikel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
"Unsere Heimat" Folge 12: Ebsdorfergrund

Die Väter der Gebietsreform schweißten die elf im Ebsdorfer Grund gelegenen Dörfer 1974 zur Gemeinde zusammen, die heute eine hohe Lebensqualität bietet.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Ebsdorfergrund

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr