Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Bus fährt zur Kita

Kinderbetreuung Bus fährt zur Kita

Kindergartenkinder können in Amöneburg von 7.15 bis 16.30 Uhr betreut werden. Für Schulkinder gibt es eine Betreuung bis 13.30 Uhr.

Voriger Artikel
Stadt schafft Anreiz
Nächster Artikel
Mardorf ist nicht gleich Amöneburg

Ein kostenloser Busservice macht Menschen ohne Auto mobil.

Quelle: Hirsch

Es gibt Kindergärten in Amöneburg, Mardorf und Roßdorf. Sie befinden sich in kirchlicher Trägerschaft. Geöffnet sind sie von 7.15 bis 16.30 Uhr. Dank eines kostenlosen Busdienstes ist auch in Erfurtshausen und Rüdigheim niemand vom Auto abhängig. Die Einrichtungen in Mardorf und Roßdorf haben altersgemischte Gruppen mit einem Betreuungsangebot für Kinder unter drei Jahren. Für Grundschulkinder gibt es eine Nachmittagsbetreuung: In Amöneburg bietet sie der Kindergarten an, in Amöneburg und Mardorf gibt es Angebote der Grundschulen – aber bis lediglich 13.30 Uhr.

weiter

zurück zum Hauptartikel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
"Unsere Heimat" Folge 12: Amöneburg

In den Köpfen der Amöneburger besteht weiterhin eine strenge Trennung zwischen den Ortsteilen. Dabei gibt es schon längst viele Stellen, an denen das Miteinander bestens funktioniert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Amöneburg

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr