Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Amöneburg Bus fährt zur Kita
Landkreis Unsere Heimat Amöneburg Bus fährt zur Kita
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:46 27.08.2009
Ein kostenloser Busservice macht Menschen ohne Auto mobil. Quelle: Hirsch

Es gibt Kindergärten in Amöneburg, Mardorf und Roßdorf. Sie befinden sich in kirchlicher Trägerschaft. Geöffnet sind sie von 7.15 bis 16.30 Uhr. Dank eines kostenlosen Busdienstes ist auch in Erfurtshausen und Rüdigheim niemand vom Auto abhängig. Die Einrichtungen in Mardorf und Roßdorf haben altersgemischte Gruppen mit einem Betreuungsangebot für Kinder unter drei Jahren. Für Grundschulkinder gibt es eine Nachmittagsbetreuung: In Amöneburg bietet sie der Kindergarten an, in Amöneburg und Mardorf gibt es Angebote der Grundschulen – aber bis lediglich 13.30 Uhr.

weiter

zurück zum Hauptartikel

Amöneburg will den historischen Stadtkern erhalten - und fördert das Bauen im Zentrum. Vor allem für junge Familien soll die Stadt attraktiver werden.

27.08.2009
Amöneburg Vereinsleben - Sportler heben ab

Viele Fußballer gibt es in Amöneburg. Vielleicht hat der Berg zu der sportlichen Ausrichtung geführt. In jedem Stadtteil Amöneburgs gibt es einen eigenen Verein.

27.08.2009

Vorsichtig sollte man die aufwendig verzierten Ostereier aus Mardorf und Erfurtshausen. Denn sie sind nicht nur so empfindlich wie rohe Eier - sie sind tatsächlich roh.

27.08.2009