Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Südkreis Zigarettenkippe löst wohl „Buschbrand“ aus
Landkreis Südkreis Zigarettenkippe löst wohl „Buschbrand“ aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:51 02.08.2013
Eine rechtzeitige Alarmierung und ein schnelles Eingreifen verhinderten einen größeren Flächenbrand. Quelle: Andreas Schmidt
Niederweimar

Ein Passant hatte im Buschwerk zwischen Radweg und Straße eine Rauchentwicklung entdeckt und die Feuerwehr alarmiert.

„Genau richtig gehandelt“, kommentierte Niederweimars Wehrführer Uwe Matthäi dieses Vorgehen. Denn obwohl die Brandstelle sehr klein war, „hätte sie sich ohne Weiteres groß ausdehnen können“, so Matthäi. Denn die Felder ringsum stehen in voller Frucht und sind sehr trocken - es hätte unter Umständen schon ein wenig Funkenflug genügt, damit sich das Feuer weiter ausgedehnt hätte.

So konnten die Feuerwehrleute den Brand im Gebüsch von der Radweg- und der Straßenseite her angehen und hatten ihn innerhalb weniger Minuten abgelöscht. Als Brandursache vermutet Matthäi eine wohl achtlos aus einem Autofenster geworfene Zigarettenkippe.

von Andreas Schmidt

Die Landtechnikfreunde Niederwalgern und der Verein zur Förderung Niederwalgerns laden zu einem Erlebnis- und Informationstag rund um die Entwicklung der Erntetechnik und Feldbestellung ein.

31.07.2013

In den vergangenen zehn Jahren sind in Rauischholzhausen acht Straßen komplett ausgebaut und eine grundhaft saniert worden.

30.07.2013

Der Schützenverein 1964 Niederweimar ermittelte seine Schützenkönige 2013: Sowohl bei den Erwachsenen als auch bei den Jugendlichen wurde mit dem Luftgewehr auf den Adler geschossen.

28.07.2013
Anzeige