Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Südkreis Wer hat die bunte Kuh geklaut?
Landkreis Südkreis Wer hat die bunte Kuh geklaut?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:24 06.07.2018
Vermisst: Diese bunte, etwa 50 Kilo schwere Kuh ist einem Landwirt gestohlen worden. Quelle: privat
Anzeige
Fronhausen

Der ehemalige Landwirt Ernst Bodenbender hatte das Acryltier vor zwei Jahren für 800 Euro gekauft, als Rohling. Dann malte er den Wiederkäuer bunt an und stellte ihn an die Straße.

Eigentümer: Das war kein Streich

Am Montagabend stand sie noch ganz still im Garten. In der Nacht zu Dienstag haben Unbekannte das Tier abmontiert und mitgenommen. Die Kuh wiegt rund 50 Kilo. Deshalb geht Bodenbender davon aus, dass es mehrere Täter gewesen sein müssen. „Allein schafft man das nicht“, sagt er.

Verschwunden: Die bunte Kuh aus Fronhausen. Privatfoto

Bevor er die Sache bei der Polizei zur Anzeige brachte, hatte sich Bodenbender in Fronhausen umgehört. Er wollte sicher gehen, dass ihm nicht irgendjemand einen Streich spielt. „Streit habe ich mit niemandem“, sagt er.

Dem ehemaligen Landwirt ist das Tier ans Herz gewachsen und auch bei Radtouristen und Kindern ist es sehr beliebt. „Ich möchte gern wissen, auf wie vielen Handys die Kuh als Foto steckt“, sagt Bodenbender.

Wo auch immer die Täter die Kuh hingebracht haben – verstecken können sie das Tier nur schwierig. Vielleicht machen sie es ja wie die Autodiebe aus den Hollywood-Filmen und lackieren das Tier um. Und stellen es dann unauffällig auf eine Weide zwischen andere Schwarzbunte.

Ob die Diebe das bunte Stück in einem Viehwagen abtransportierten, ist noch nicht bekannt. Polizei und Eigentümer rufen die Bevölkerung auf, Hinweise zur Tat zu geben.

von Dominic Heitz

Anzeige