Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Südkreis Weimars Senioren erobern das Netz
Landkreis Südkreis Weimars Senioren erobern das Netz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:02 11.03.2010
Doris Wollbeck-Lachnit gibt den Kursteilnehmern Tipps zum Surfen im Internet. Quelle: Stefan Weisbrod

Niederweimar. Zwischen 67 und 83 Jahren alt sind die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des derzeitigen Kurses. Seniorinnen und Senioren erobern immer mehr das Internet – und das mit sichtbar großem Engagement!

Schon kurze Zeit nachdem das Angebot geschaffen wurde, meldeten sich gleich Dutzende Interessierte, viele von ihnen mussten vertröstet werden und stehen nun auf einer Warteliste. Schon bald soll deshalb ein weiterer Kurs beginnen.

Bisher wurde das Internetcafé vor allem durch Jugendliche genutzt, erklärte der Weimarer Jugendpfleger Marcus Ott. Ihn freue, dass es nun auch Menschen aus einer anderen Generation nutzen.

von Stefan Weisbrod

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der Freitagsausgabe der OP.

Nach 30 Jahren übergibt Inhaber Clemens Wirth zum 1. April seine Töpferei an die langjährige Gesellin Eva Kleiner. Damit verändert sich auch der Standort, doch der Name bleibt bestehen.

10.03.2010

Einen Tag nach der Rücktrittserklärung des langjährigen Ersten Beigeordneten der Gemeinde Ebsdorfergrund, Willi Brandenstein, zeigt sich Bürgermeister Andreas Schulz noch immer fassungslos.

10.03.2010

Einstimmig nominierten die Delegierten bei einer Versammlung des Weimarer SPD-Gemeindeverbands Amtsinhaber Volker Muth als ihren Kandidaten für die Bürgermeisterwahl im Juli.

08.03.2010
Anzeige