Volltextsuche über das Angebot:

31 ° / 19 ° Regenschauer

Navigation:
E-Rollstuhlfahrer kollidiert mit E-Bike-Fahrerin

Unfall in Niederweimar E-Rollstuhlfahrer kollidiert mit E-Bike-Fahrerin

Einen nicht alltäglichen Unfall registrierte die Polizei am Montagvormittag, 30. Juli, vor dem Edeka-Markt in der Herborner Straße in Niederweimar. Dort kollidierte ein E-Rollstuhlfahrer (89) mit einer E-Bike-Fahrerin (62). Die Polizei sucht zur Klärung des Geschehens nach Zeugen.

Voriger Artikel
Gestohlene Kuh ist wieder da - zerteilt
Nächster Artikel
Einzigartiger Blick in graue Vorzeit Heskems

Eine Radfahrerin fährt mit einem E-Bike über einen Radschnellweg.

Quelle: Roland Weihrauch

Niederweimar. Der Senior, der mit seinem Elektro-Rollstuhl unterwegs war, kollidierte gegen 10.30 Uhr mit dem E-Bike einer 62-Jährigen. Die Radlerin stürzte, zog sich leichte Verletzungen zu und wurde vorsorglich zur weiteren Behandlung in die Uni-Klinik gebracht.

  • Die Polizei bittet um Mithilfe: Zeugen des Unfalls sollen sich unter der Telefonnummer 0 64 21 / 40 60 melden.

© WhatsBroadcast

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr