Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Südkreis „Neues Umfeld wertet Bürgerhaus Ebsdorf auf“
Landkreis Südkreis „Neues Umfeld wertet Bürgerhaus Ebsdorf auf“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:50 14.12.2011
Helfer und politische Vertreter freuen sich über die Fertigstellung der Außenarbeiten am Ebsdorfer Bürgerhaus mit neuen Treppen, ebene Zugänge und mehr Parkplätzen. Quelle: Martina Becker

Ebsdorf. „Peu à peu“ werde das Bürgerhaus in Ebsdorf aufgewertet, sagte Bürgermeister Andreas Schulz bei der Vorstellung der jüngsten Veränderung. Für diese hatten fleißige Bürger in Handarbeit eine etwa 50 Quadratmeter große Fläche umgestaltet. Unter der Führung des Ortsvorstehers Walter Kaiser wurde jede Menge Erde abgetragen, um eine ebene Fläche auf der Rückseite des Bürgerhauses zu erhalten. Das Trockenlegen des Mauerwerks des Bürgerhauses gehörte ebenfalls zu der „aufwändigen“ Umgestaltung.

Entstanden ist eine gepflasterte Fläche, die drei Parkplätze bietet. Außerdem wurden für die Notausgänge von Küche und kleinem Saal neue Treppen montiert, die das Bild komplett machten, so der Bürgermeister. An den Arbeiten beteiligt waren auch Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr. Sie kann durch die Flächengestaltung jetzt besser vor ihrem direkt angrenzenden Feuerwehrhaus agieren. Kaiser lobte überdies die gute Zusammenarbeit mit dem Servicehof der Gemeinde. Die Mitarbeiter hatten ebenfalls bei der Umsetzung mitgeholfen. Schulz meinte, dass solche Eigenleistungsprojekte in der Gemeinde zwar eine gute Gewohnheit seien, aber keineswegs eine Selbstverständlichkeit.

Überzeugt ist der Bürgermeister davon, dass Bürgerhäuser kein Auslaufmodell sind. Daher werde in Ebsdorf wie in den anderen Ortsteilen weiter in diese Gebäude investiert. In Ebsdorf wurden bereits 120.000 Euro ausgegeben. Weitere 130.000 Euro sollen bis 2016 folgen. Als nächstes wird eine neue Eingangstür eingebaut. Es folgen neue Fenster im Untergeschoss und die Neugestaltung der Kegelbahngaststätte. Hier soll  voraussichtlich eine Öffnung nach außen, etwa über eine Freiterrasse, entstehen.

von Martina Becker