Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Leidenhofen als Kinder-Ferienziel

17. Kinderferienspiele des CVJM Ebsdorf Leidenhofen als Kinder-Ferienziel

Basteln, toben, einfach mal Kind sein. Die 17. Kinderferienspiele des CVJM Ebsdorf ermöglichen den Teilnehmern einen Urlaub vor der Haustür, den sie so schnell nicht vergessen werden.

Voriger Artikel
Abschied von verdienten Kommunalpolitikern
Nächster Artikel
Kita-Betreuung ist neu geregelt

Auch die älteren haben Spaß bei den Kinderferienspielen. Sie fühlen sich in der Gruppe der „Großen“ pudelwohl.

Quelle: Marie Lisa Schulz

Leidenhofen. Abends einzuschlafen, das fällt Daniel Gombert seit einigen Tagen nicht schwer. Der 14-Jährige arbeitet als ehrenamtlicher Betreuer bei den Kinderferienspielen des CVJM Ebsdorf. Genau wie 47 weitere Jugendliche hat er sich für die etwas andere Art von Sommerferien-Gestaltung entschieden. Gemeinsam mit acht Erwachsenen kümmern sie sich um die optimale Betreuung der 90 Teilnehmerkinder.

Und dass das nicht immer leicht ist, das hat Daniel Gombert schnell gemerkt. Hier zupft ihm ein Mädchen am T-Shirt, dort rüttelt jemand an seinem Arm. „Daniel, kannst du mal...“, „Daniel, schau doch mal...“. Und Daniel kann, und Daniel schaut. So wie es sich eben für einen guten Betreuer gehört.

Spaß? Ja, Spaß macht ihm die neue Aufgabe. „Ich mag es in so einer großen Gruppe zusammen zu sein. Vorher war ich sechs Jahre als Teilnehmer dabei“, erklärt der 14-Jährige.

von Marie Lisa Schulz

Mehr lesen Sie am Freitag in der Printausgabe der OP.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr