Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Südkreis Landrat Robert Fischbach setzt auf klärende Gespräche
Landkreis Südkreis Landrat Robert Fischbach setzt auf klärende Gespräche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:57 29.08.2011
Am Samstag um 10.10 Uhr klingelte eine Delegation der Fronhäuser Feuerwehr bei Bürgermeister Reinhold Weber an der Haustür und überbrachte ihm die Rücktrittserklärungen fast aller Führungskräfte. Quelle: Archiv

Fronhausen. Trotz der beabsichtigten Rücktritte zum 1. September müssen der Fronhäuser Gemeindebrandinspektor, dessen Stellvertreter Stefan Feußner und die weiteren Wehrführer und stellvertretenden Wehrführer davon ausgehen, mindestens so lange ihr Amt auszuüben, bis durch Neuwahlen für Ersatz gesorgt wird.

„Wir sind also im Brandfall nicht führungslos“, sagt Fronhausens Bürgermeister Reinhold Weber. Entsprechende Neuwahlen sollten innerhalb der kommenden zwei Monate stattfinden, informiert Mark Kohlbecher, Pressesprecher des hessischen Innenministeriums. Weber setzt weiter auf ein Dienstgespräch zur Klärung der Dinge. Daran soll übrigens auch der Kreisbrandinspektor teilnehmen.

von Götz Schaub

Mehr lesen Sie am Dienstag in der Printausgabe der OP.