Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Südkreis Funk besiegt Mengel – Apell im Amt bestätigt
Landkreis Südkreis Funk besiegt Mengel – Apell im Amt bestätigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Peter Funk jubelt mit seiner Frau Kristina, Tochter Lena und Mutter Ursula über den Erfolg. Gegenkandidat Ulrich Mengel (rechts) fasst die Niederlage sportlich auf. Quelle: Nadine Weigel
Münchhausen/Lahntal

In Münchhausen wurde Amtsinhaber Peter Funk (parteilos) mit 63,8 Prozent der Stimmen wiedergewählt und nahm sogleich die Glückwünsche von Ehefrau Kristina und Tochter Lena entgegen. Sein Konkurrent, der von der SPD aufgestellte, aber ebenfalls parteilose Bewerber Ulrich Mengel, brachte es auf 36,2 Prozent.

„Es waren sechs schwere Monate“, sagte Funkt rückblickend auf die Wahlkampfzeit. Für den 55-Jährigen, der seine vierte Amtszeit in Münchhausen antritt, war es die erste von vier Wahlen, bei der er sich mit einem Konkurrenten messen musste. Mehr über die Wahl in Münchhausen lesen Sie hier.

In Lahntal wurde Amtsinhaber und Allein-Kandidat Manfred Apell (SPD) mit 72 Prozent der Stimmen als Bürgermeister bestätigt. Er tritt seine fünfte Amtszeit an. Mehr über die Wahl in Lahntal lesen Sie hier.