Volltextsuche über das Angebot:

31 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Eine Reise ins Jahr 1159

Oberweimar Eine Reise ins Jahr 1159

In Oberweimar kann man an diesem Wochenende ein Historienspektakel erleben - und dabei eine ganze Menge über die Ortsgeschichte lernen.

Oberweimar. Seit Monaten proben die Oberweimarer für ihr Theaterstück „elf – fünf – neun“, zuletzt mit den Kostümen und auf der Bühne im Pfarrgarten. Am Freitag (4.9.) ist es nun soweit: Um 20.30 Uhr beginnt die Premiere des Stücks von Henning Smolka, mehrere hundert Zuschauer werden erwartet.

Einlass ist ab 19 Uhr. Eine zweite Aufführung findet am Samstag zur gleichen Zeit statt. Das Stück handelt von einer Gruppe Oberweimarer, die sich nach Mainz aufmacht, um Fronhausen wieder zu ihrer Pfarrei zu bekommen. Werden sie Erfolg haben?

von Stefan Weisbrod

Hier geht es zum Video

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Südkreis