Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Südkreis Eine Hexe besucht Herrn Bombelmann
Landkreis Südkreis Eine Hexe besucht Herrn Bombelmann
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:09 11.12.2009
Die Kinder hatten sichtbar Freunde an den Geschichten von Herrn Bombelmann, die Wolfgang Lambrecht ihnen vorlas. Quelle: Stefan Weisbrod

Fronhausen. Herr Bombelmann erlebt so allerhand Spannendes. Er trifft einen fast blinden Maulwurf und schickt ihn zum Augenarzt, er reist in alle Teile der Welt und er lernt Skifahren. Sogar der Mann im Mond kommt ihn eines Tages besuchen, wie Lambrecht Kindern der Grundschule in Fronhausen erzählte.

Bevor der Mann im Mond zu ihm reist, besucht ihn jedoch erst einmal eine kleine Hexe. Mit seinem Fernrohr hatte Herr Bombelmann sie entdeckt, dann versehentlich mit einem Lichtstrahl geblendet. Die beiden lernen sich kennen und die Hexe erfüllt Herrn Bombelmann seinen großen Wunsch, einmal den Mann im Mond zu treffen. Gemeinsam spielen die drei „Mensch ärgere dich nicht“.

Die aufmerksamen Kinder zeigten sich begeistert von der Geschichte und hatten viele Fragen – nicht nur zu Herrn Bombelmann und seinen Abenteuern. Ein Mädchen wollte von Lambrecht wissen, wie er dazu gekommen sei, Kinderbücher zu schreiben. Er habe seiner Tochter immer Geschichten erzählt, berichtete er. Um ihr zu helfen, lesen zu lernen, habe er dann begonnen, sie auch aufzuschreiben. „Damals habe ich noch gar nicht daran gedacht, dass daraus einmal ganze Bücher werden können“, erklärte Lambrecht.

von Stefan Weisbrod

Der Niederwalgerner Kindergarten soll bereits in Kürze saniert werden. Gerechnet wird dafür mit Kosten in Höhe von 168.000 Euro. Bürgermeister Volker Muth spricht sich jedoch für eine grundlegende Sanierung aus.

10.12.2009

Am Monatg und Dienstag staute sich der Verkehr Richtung Marburg aufgrund der Sperrung der B 3-Abfahrt Niederweimar-Kieswerk.

09.12.2009

Kindergesang, Tenorauftritt und Theater – Ein abwechslungsreiches Programm ließ am Samstagnachmittag die vierte Seniorenweihnachtsfeier im „Grund“ zu einer stimmungsvollen Veranstaltung werden.

08.12.2009
Anzeige