Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Südkreis Ein Toter und vier Verletzte
Landkreis Südkreis Ein Toter und vier Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:30 24.07.2009
Feuerwehrleute bargen am Dienstagnachmittag ein völlig zerströtes Fahrzeug nach einem schweren Unfall auf der B 3 bei Wolfshausen. Quelle: Feuerwehr

Wolfshausen. Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 3 bei Weimar-Wolfshausen wurden am späten Dienstagnachmittag drei Menschen verletzt. Eine Autofahrerin musste mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.Die 65-jährige Autofahrerin war mit ihrem Pkw gegen 17.40 Uhr auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit zwei entgegenkommenden Autos zusammengestoßen. Die Bundesstraße 3 war über eine Stunde lang voll gesperrt.

Zwischen Roßdorf und Kirchhain kam am selben Tag ein 35-jähriger Autofahrer aus Lahnau im Lahn-Dill-Kreis bei einem schweren Verkehrsunfall ums Leben. Er verstarb noch am Unfallort. Eine 42 Jahre alte Autofahrerin aus Rauischholzhausen erlitt nach Polizeiangaben leichte Verletzungen. Warum der Kombi des 35-Jährigen gegen 17.45 Uhr außer Kontrolle geriet, konnte die Polizei am Abend noch nicht sagen.

Zwar drückten schlechtes Wetter und das Stadtfest in Marburg etwas auf die Besucherzahlen. Trotzdem: Die Veranstalter werten das „Summer Fun Festival“ in Ebsdorfergrund als Erfolg.

12.07.2009

Bei schönem Wetter feierten die Kinder des „Kinderlandes“ mit ihren Familien und vielen Gästen ein buntes und fröhliches Fest.

03.07.2009

Dass man mit Fingerspitzengefühl die Effizienz einer Kläranlage verbessern kann und dafür doppelt belohnt wird, das beweist die Gemeinde Ebsdorfergrund mit dem jüngsten Optimierungskonzept.

02.07.2009
Anzeige