Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Südkreis Der Nikolaus schenkt den Gebenden
Landkreis Südkreis Der Nikolaus schenkt den Gebenden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:15 08.12.2013
Das Kettenkarussell in der Bushalle machte den Nikolaus für die Kinder in Dreihausen fast schon zur Nebensache.Foto: Martina Becker
Dreihausen

„Dieses Fest ist einzigartig“, sagte Peter Becker, zweiter Vorsitzender der Eltern­initiative für leukämie- und tumorkranke Kinder Marburg. Die Nikolausveranstaltung war bereits zum 15. Mal dem Verein gewidmet. „2000 Euro konnten wir bislang immer spenden“, sagte Daniel Wagner. Er und seine Frau Simone waren die Gastgeber am Nikolausabend.

Rund ein Dutzend Helfer standen dem Paar zur Seite, um das stimmige und stimmungsvolle Fest ausrichten zu können. Ihnen allen wollte Wagner herzlich danken. Dass diese Veranstaltung nicht nur eine gute Sache, sondern auch ein großer Spaß für Jung und Alt ist, hat sich über die Jahre weit über die Gemeindegrenzen herumgesprochen. Davon zeugte nicht zuletzt die Autolawine entlang der Straße.Familien aus dem Umkreis hatten sich auf den Weg gemacht, um dabei zu sein.

Ein Kinderkettenkarussell und natürlich der Nikolaus, der jedes Kind mit einem süßen Päckchen beschenkte, waren die Top-Ereignisse für die Kleinen. Für die vorweihnachtliche Stimmung sorgte nicht nur das winterliche Wetter, sondern auch das Blasorchester der Freiwilligen Feuerwehr Mardorf, das bereits im zehnten Jahr dort musizierte. Ihnen gleich tat es auch die Wurstbräterei der Metzgerei Kutsch, die zum Selbstkostenpreis den guten Zweck unterstützt. Vereins-Vorstandsmitglied Becker informierte, dass durch den Verein derzeit 15 Familien aus dem Landkreis Familienhilfe oder psychosoziale Betreuung bekommen. Er dankte der Familie Wagner für ihren großen persönlichen und auch finanziellen Einsatz, der die stattliche Spende am Ende ermöglichte.

von Martina Becker

Südkreis Sitzungsende durch Stromausfall - Dunkelheit lässt Diskussion verstummen

Es gibt nicht viele Zwischenfälle, die ganze Sitzungen sprengen können, doch ein Stromausfall, und das nicht nur im Bürgerhaus, sondern im ganzen Ort, kann es. Am Donnerstagabend ging ab 20.45 Uhr nichts mehr in Sichertshausen

06.12.2013

Gegenüber von Verwaltungs- und Bankensitz in Dreihausen kaufte die Gemeinde ein 300 Quadratmeter großes Grundstück. Damit ließen sich mehrere Ideen auf eine Streich realisieren.

05.12.2013
Südkreis Unfall auf der B 255 im Oktober - Todesopfer soll der Verursacher gewesen sein

Immer noch unklar ist, wie es zu dem schweren Unfall am 15. Oktober zwischen Oberweimar und Nanz-/Willershausen kam. Insgesamt vier Autos und ein Lkw waren darin involviert. Ein 53-jähriger Mann aus dem Lahn-Dill-Kreis verlor sein Leben.

05.12.2013