Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Südkreis Burkhard zu Nieden nimmt Abschied
Landkreis Südkreis Burkhard zu Nieden nimmt Abschied
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:28 24.01.2010
Auch die Mädchen und Jungen des Oberweimarer Kindergottesdienstes verabschiedeten Pfarrer Burkhard zur Nieden (links). Sie überreichten ihm unter anderem ein Bild, das Kinder aus Hermershausen gestaltet hatten. Quelle: Stefan Weisbrod

Oberweimar. Eine Leine schenkte der Dekan des Kirchenkreises Marburg-Land, Hanns Baumeister, Pfarrer Burkhard zur Nieden während des Abschiedsgottesdiensts in der bis auf den letzten Platz gefüllten Oberweimarer Martinskirche. Sie symbolisiere die Zusammenarbeit zwischen ihm und zur Nieden, der neuer Dekan des Stadtkirchenkreises Marburg wird, erklärte Baumeister. Wie beliebt zur Nieden in Oberweimar ist, machte Kirchenvorstandsmitglied Henning Smolka deutlich. Er dankte dem Pfarrer für sein großes Engagement, das er während seiner Wirkungszeit im Kirchspiel gezeigt habe.

von Stefan Weisbrod

Mehr dazu lesen Sie in der Printausgabe.

15 Jahre führte Thomas Schneider die Freiwillige Feuerwehr Sichertshausen. Am Samstagabend übergab er den Vorsitz in jüngere Hände.

21.01.2010

Mit Eislaufen war#s nichts, aber Winterspaß gab es trotzdem: Am Sonntag lieferten sich die verhinderten Hachborner Eisläufer stattdessen kurzerhand eine zünftige Schneeballschlacht.

20.01.2010

Voraussichtlich Mitte Februar müssen die Niederwalgerner Kindergartenkinder ihr Gebäude verlassen, weil es von Grund auf saniert wird. Sie werden mindestens drei Monate lang in Containern betreut.

19.01.2010