Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Südkreis Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf B255
Landkreis Südkreis Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf B255
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:48 28.09.2018
Unfall auf der B255 bei Kehna. Quelle: Michael Hoffsteter
Kehna

Aus bislang ungeklärter Ursache kollidierte ein VW Golf mit einem Subaru. Laut Auskunft der Polizei wurden Fahrer und Beifahrer des Golfs schwer verletzt. Der Zustand eines Insassen war am Abend kritisch, er war lange Zeit im Auto eingeklemmt. Die Insassen des Subaru wurden leicht verletzt, sie konnten sich selbst aus dem Auto befreien. Alle vier Verletzten wurden zur Behandlung ins Uniklinikum Marburg gebracht.

Am Freitagabend hat es auf der Bundesstraße 255 auf Höhe der Anschlussstelle Kehna / Allna einen schweren Verkehrsunfall gegeben. Es gab zwei Schwerverletzte.

In Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft hat die Polizei einen Sachverständigen hinzugezogen, der den Unfallhergang klären soll. Ersten Erkenntnissen zufolge war der Subaru unterwegs in Richtung Marburg. Spuren am Unfallort deuteten darauf hin, dass der Golf möglicherweise in der Auffahrt auf die Bundesstraße war.

Feuerwehrleute der Wehren Niederwalgern, Niederweimar und Wenkbach sowie Rettungskräfte waren im Einsatz. Die Straße blieb mehrere Stunden lang gesperrt.