Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Ausfahrten ab 2012 möglich

E-Bikes Ausfahrten ab 2012 möglich

Die Region Marburger Land wurde offiziell zur E-Bike-Region erklärt.

Voriger Artikel
Mit 20 hat man noch Träume
Nächster Artikel
Ein Ort für spannende Geschichten

Der Erste Beigeordnete der Gemeinde Fronhausen Lothar Mücke (von links), Fronhausens Bürgermeister Reinhold Weber, Ebsdorfergrunds Bürgermeister Andreas Schulz, Amöneburgs Bürgermeister Michael Richter-Plettenberg, Hartmut Reiße von der Tour GmbH und Weimars Bürgermeister Peter Eidam testeten die E-Bikes.

Quelle: Martina Becker

Fronhausen. Will heißen, dass in den Gemeinden Fronhausen, Ebsdorfergrund, Weimar und den Städten Marburg sowie Amöneburg ab 2012 Elektrofahrräder ausgeliehen werden können. Ebsdorfergrunds Bürgermeister Andreas Schulz erklärte in seiner Funktion als Vorsitzender der Region, dass dann an den Gemeindeverwaltungen oder bei Hotel- und Gaststättenbetrieben die Fahrräder ihre festen Standorte haben werden. Angedacht sind pro Gemeinde zunächst zwei Verleihstationen. Hartmut Reiße, Geschäftsführer der Tour GmbH Marburg ergänzte: „Mit dem Einbezug der Region Marburger Land können wir im Oberen Lahntal eine geschlossene Versorgung mit Elektrofahrrädern bieten“. Dazu zählen außerdem die Regionen Lahn-Dill-Bergland und Burgwald. Eine Karte mit entsprechenden Markierungen soll dann helfen, die Räderstandorte gut zu finden.

von Martina Becker

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr