Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Südkreis Aus drei Ortsvereinender SPD wird ein großer
Landkreis Südkreis Aus drei Ortsvereinender SPD wird ein großer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:24 07.06.2015
Der Vorstand des neuen SPD-Ortsvereins „Gemeindeverband Fronhausen“ mit Mitgliedern und der Landtagsabgeordneten Angelika Löber (3. von rechts). Quelle: Privatfoto
Fronhausen

Die Mitglieder der drei Ortsvereine hatten zuvor in ihren Mitgliederversammlungen den Zusammenschluss zur Bündelung der sozialdemokratischen Aktivitäten beschlossen. Bei der Gründungsversammlung wurde zugleich ein Vorstand für den neuen Ortsverein gewählt. Ihm steht Sonja Haese aus Bellnhausen vor. Für die Kreistagliste der SPD wurden Lothar Mücke und Sonja Haese nominiert.

Mit der Gründung des neuen Gemeindeverbandes ist das Ziel eines langen, diskussionsreichen Prozesses erreicht. An dessen Ende steht nun eine bessere und schlagkräftigere SPD, die auch weiterhin für die Menschen in Fronhausen arbeiten will, so Haese. „Mit den Menschen, für unsere Gemeinde“ - das werde das neue Motto für die Arbeit der SPD in Fronhausen sein.

Neben dem neu gebildeten Ortsverband gibt es in der Gemeinde Fronhausen auch weiterhin einen SPD-Ortsverein in Sichertshausen. Dessen Mitglieder hatten sich nach Angaben ihres Vorsitzenden Dr. Alexander Lauer Ende vergangenen Jahres ebenfalls sehr intensiv mit der Thematik befasst. Sie kamen aber zu dem Ergebnis, dass die Sichertshäuser SPD zum jetzigen Zeitpunkt eigenständig bleiben will. „Gleichzeitig haben wir den anderen SPD-Ortsvereinen beziehungsweise dem jetzt neu entstandenen Ortsverein volle Unterstützung und maximale Kooperationsbereitschaft zugesichert. Denn es gibt zahlreiche Dinge in der Gemeindepolitik, die nur gemeinsam gehen, wie zum Beispiel der Wahlkampf für Bürgermeister- oder Kommunalwahlen“, so Lauer weiter.