Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
84-Jähriger bei Unfall getötet

Polizeibericht 84-Jähriger bei Unfall getötet

Ein 84-jähriger Mann aus dem Hinterland ist am Freitagmorgen bei einem Unfall im Südkreis getötet worden. Laut Polizei war sein roter Renault frontal mit einem anderen Auto zusammengestoßen. Der 84-Jährige erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. 

Voriger Artikel
Schwerer Unfall: Fahrer eingeklemmt
Nächster Artikel
Hessen Mobil: „Geklagt hat niemand“

Ein 84-Jähriger ist am Freitagmorgen bei einem Unfall getötet worden.

Quelle: Thorsten Richter

Oberwalgern. Der Unfall ereignete sich gegen 9.20 Uhr auf der Landesstraße zwischen Oberwalgern und Damm. 

Verkehrsunfall auf der L3048 zwischen Oberwalgern und Lohra. Foto: Thorsten Richter (thr)

Zur Bildergalerie

Ein 27-Jähriger aus dem Kreis Gießen war in einem Skoda Octavia von Damm in Richtung Oberwalgern unterwegs. Nach Angaben von Zeugen kam er in einer Kurve aus bislang unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn und krachte dort frontal in den entgegenkommenden Renault des Seniors.

Beide Autos sind Wracks

Der 84-Jährige war in seinem Wagen eingeklemmt und erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Der 27-Jährige kam mit leichten Verletzungen davon; er wurde ins Krankenhaus gebracht. Beide Autos sind Wracks. 

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Marburg soll ein Gutachter den Ablauf des Unfalls klären. Beide Autos wurden sichergestellt. 

Die Landesstraße ist seit 14.30 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben. 

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Polizeibericht
Zwischen Damm und Oberwalgern kam es am Freitagmorgen zu einem schweren Unfall. Foto: Thorsten Richter

Schwerer Unfall zwischen Fronhausen-Oberwalgern und Lohra-Damm: Auf der Landesstraße 3048 sind am Freitagmorgen zwei Autos frontal zusammengekracht. Laut Polizei ist eine Person in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Die kurvenreiche Straße durch den Wald ist momentan in beide Fahrtrichtungen gesperrt. 

mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr