Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Zwischen Theater und Dinosauriern
Landkreis Ostkreis Zwischen Theater und Dinosauriern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:05 22.09.2011
Schülerinnen und Schüler führten das Stück „Der Rattenfänger von Hameln“ auf. Quelle: Klaus Böttcher

Betziesdorf. Dichtgedrängt saßen die Kinder der sechs Klassen umfassenden Grundschule zusammen mit vielen Eltern im großen Saal des Bürgerhauses. Sie verfolgten gespannt die Theateraufführung des Stückes „Der Rattenfänger von Hameln“. Am Ende gab es großen Beifall für die kleinen Darsteller.

Theater war aber nur einer von sieben Themenbereichen, die den Schülerinnen und Schülern zur Auswahl standen und deren Ergebnisse im Bürgerhaus und in den Schulräumen präsentiert wurden. „Wir haben kein spezielles Thema gewählt. Durch vielfältige Angebote sollten die Kinder neue Talente entwickeln“, sagte die Schulleiterin Mareike Dietz dazu.

„Alles rund um den Hund“ war ein Projekt überschrieben, das den Kindern Begegnungen mit einem Blindenhund mit der Rettungshundestaffel des Roten Kreuzes verschaffte. Bei anderen Projekten beschäftigten sich die Kinder eine Woche lang mit Dinosauriern oder mir Steinen. Die Geschichte der Dinos wurde aufgearbeitet und das auch am Basteltisch. So staunten die Besucher über einen riesigen Dino-Oberschenkel. Bei dem Thema Steine ging es um die Arten und die Fundorte. So wurde extra ein Ausflug zur Amöneburg unternommen, aber die Steine wurden auch angemalt oder kunstvoll verziert.

Um die Kunst ging es auch bei zwei weiteren Projekten. Bei der Herstellung von Fensterbildern zeigten die Kinder ihre vielfältige Kreativität und unter dem Thema „Wir malen echte Künstler“ eiferten die Kinder großen Künstlern nach. Die Neugestaltung der Bücherei im Niederwälder Schulgebäude war ein weiteres Projekt.

von Klaus Böttcher

Anzeige