Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Ostkreis Wohnungsbrand und Heizungsleck
Landkreis Ostkreis Wohnungsbrand und Heizungsleck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:04 19.07.2015
Am Sonntagabend rückten die Neustädter und Stadtallendorfer Feuerwehrleute zu einem Wohnungsbrand in Neustadt aus. Quelle: Archiv: Michael Hoffsteter
Neustadt

Vor Ort löschten die Einsatzkräfte einen brennenden Teppich sowie einen Türrahmen und brachten den 53-jährigen Anwohner in Sicherheit.

Aufgrund der starken Rauchentwicklung erlitt der Bewohner eine Rauchvergiftung und musste behandelt werden.

Derzeit deutet alles darauf hin, dass der vermutlich verwirrte Mann den Brand selbst verursacht hat, berichtet die Polizei Stadtallendorf.

Nachdem der Brand gelöscht war, stellte sich heraus, dass sich der 53-Jährige wahrscheinlich mit einer Astschere an den Kupferrohren der Heizung zu Schaffen gemacht hat. Infolgedessen trat Wasser aus und tropfte in die darunter liegende Wohnung.

An dem Mehrfamilienhaus entstand laut Einschätzung der Polizei ein geringer Schaden.

von Philipp Lauer