Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Neue Köder mit Nägeln in Neustadt

Polizei ermittelt in sieben Fällen Neue Köder mit Nägeln in Neustadt

Erneut sind in Neustadt mit Nägeln präparierte Wurststücke, die offensichtlich als Hundeköder ausgelegt wurden, aufgetaucht.

Voriger Artikel
Mit drei Promille in die Leitplanke
Nächster Artikel
Ganove schlägt mit Stein Scheibe ein

Die Stadtverwaltung Neustadt veröffentlichte auf ihrer Facebookseite diese Foto eines gefährlichen Köders.

Quelle: Stadtverwaltung Neustadt

Neustadt. Mit Stahlnägel waren die Köder "gespickt", die eine Frau am Mittwochnachmittag auf ihrem Gartengrundstück am Sonnenweg gefunden hat. Nur einen Tag später wurden der Polizei weitere Köder in der Straße gemeldet.

Mittlerweile ermittelt die Polizei in sieben Fällen. In folgenden Straßen des Wohngebietes "Am Ruschelberg" wurden bisher Köder gefunden.

  • Am Ruschelberg
  • Willingshäuser Straße
  • Hochstraße
  • Sonnenweg

Nach wie vor bittet die Polizei Passanten und Hundebesitzer um erhöhte Aufmerksamkeit und Vorsicht. Verdächtige Köder bitte sofort der Polizei melden. Hinweise nimmt die Polizeistation Stadtallendorf unter der Telefonnummer 06428 / 93050 entgegen.

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr